Alle verschiedenen Bootstour-Inseln in Animal Crossing: New Horizons

Lust auf einen Besuch auf den neuen Inseln von Animal Crossing: New Horizons? Wir haben sie alle für Sie auf der Kapp’n Boat Tour aufgelistet .

Inzwischen,WildwechselFans werden sich mit all den neuen Inhalten beschäftigen, die im neuesten großen 2.0-Update veröffentlicht wurden. Mit Dingen wie neuen Kochzutaten und Landwirtschaft bis hin zu einer Vielzahl anderer aufregender Funktionen gibt es genug, um die Spieler für lange Zeit glücklich zu machen.

Eine dieser neuen Funktionen umfasst eine Fahrt mit Kapp’n Boat Tours, die die Spieler zu interessanten und einzigartigen Inseln in der Welt von . führtAnimal Crossing: Neue Horizonte.

Obwohl Dodo-Fluggesellschaften hervorragende Arbeit beim Transport von Spielern zu anderen Inseln geleistet haben, ist es an der Zeit, Ihren Horizont auf der unruhigen See zu erweitern. Schauen wir uns an, welche Inseln es zu besuchen gibt.

Alle Bootstour-Inseln in Animal Crossing: New Horizons

Diese brandneuen Inseln bieten besondere Gegenstände, wenn Sie sich genau genug umsehen. Es gibt mindestens ein Gyroid-Fragment, das irgendwo vergraben ist, und ein DIY-Rezept, das in einer Message Bottle am Strand gefunden wurde. Die Inseln haben unterschiedliche Jahreszeiten, von schneereichen Umgebungen bis hin zu sonnigeren Klimazonen.

Inseln zu besuchen

  • Wein- und Moosinsel
  • Meteorschauerinsel
  • Glockenbauminsel
  • Money Rock Island
  • Regeninsel
  • Kürbisinsel
  • Karotteninsel
  • Weizeninsel
  • Zuckerrohrinsel
  • Tomateninsel
  • Bambusinsel
  • Käferinsel
  • Winterinsel
  • Kirschblüteninsel
  • Herbstinsel

Wie kommen Spieler auf die Inseln?

Am Pier Ihrer Insel legt Kapp’n täglich sein Boot an und alles, was Sie brauchen, um zu neuen Abenteuern zu starten, sind 1.000 Nook Miles pro Fahrt. Sie werden sich sogar von Kapp’n ein nettes kleines Lied singen lassen, während Sie sich gemeinsam auf den Weg zu einer zufälligen Insel machen.