Das Dezember-Update von Destiny bringt viele Basis- und exotische Waffen-Tunings

BungiesBestimmungbekommt im Dezember ein Update. Wir wissen zwar nicht wann genau, aber wir wissen, was es bringen wird.

Senior Designer Jon Weisnewski gab den Spielern eine kleine Vorschau auf das, was im Dezember-Update kommen wird, und es wird viele Basis- und exotische Waffen optimieren und ausbalancieren.

Sehen Sie sich alle Änderungen unten an:

ÄNDERUNGEN DER GRUNDWAFFE AUTOMATISCHE GEWEHR Das 2.0-Update brachte Autogewehre als Option zurück in den kompetitiven PvP-Bereich. Wir stellen jedoch fest, dass sie immer noch gelegentlich gegen Pulsgewehre aus nächster Nähe verlieren. Basierend auf diesen Daten kommen Autos ein kleines bisschen auf den Markt, um ihnen bei der Erfüllung ihrer beabsichtigten Rolle zu helfen. Ziele :
  • Automatikgewehre sind optimal auf kurze bis mittlere Distanzen
  • Automatikgewehre können im PvP effektiv gegen Pulsgewehre antreten
Änderungen :
  • Geringe Erhöhung des Grundschadens.
    • Niedriger RoF (Suros Regime, An Answering Chord): 3% Erhöhung des Grundschadens
    • Med RoF (Zhalo Supercell, Paleocontact JPK-43): 7 % Erhöhung des Grundschadens
    • Hoher RoF (Arminius-D, Necrochasm): 4% Erhöhung des Grundschadens
PRESSGEWEHR Pulsgewehre gehören derzeit zu den anpassungsfähigsten und effizientesten Primärwaffen. Der Grundschaden verzeiht genug Daumenfertigkeit aus nächster Nähe, um mit Automatikgewehren mithalten zu können. Die effektive Reichweite hält Scout-Gewehre auf größere Entfernungen in Schach, und die Burst-Kadenz zwingt selbst die erfahrensten Handfeuerwaffen-Benutzer zu einem aufreibenden Tempo. Uns gefällt, dass sie „einen Moment Zeit haben“, aber sie brauchen ein paar Einschränkungen in ihrem rohen Nutzen. Ziele :
  • Pulsgewehr ist auf mittlere Distanz optimal, kann aber Feinde auf kurze oder mittlere Distanz noch effektiv bekämpfen
  • Pulsgewehre sollten sich im PvP stark anfühlen, aber nicht die einzige wettbewerbsfähige Option werden
Änderungen :
  • Reduzieren Sie den Grundschaden.
    • Niedriger RoF (The Messenger, Spare Change): 9 % Reduzierung des Grundschadens
    • Med RoF (Hawksaw, No Time To Explain, Red Death): 8 % Reduzierung des Grundschadens
    • Hoher RoF (Bad Juju): 8 % Reduzierung des Grundschadens
    • Höchster RoF (Grasp of Marok): 2% Reduzierung des Grundschadens
  • Reduzieren Sie den Schadensabfall, um zwischen den Reichweiten des automatischen Gewehrs und der Handfeuerwaffe zu beginnen.
    • Ein Pulsgewehr mit geringer Reichweite hat einen kürzeren Schadensabfall als eine durchschnittliche Handfeuerwaffe.
    • Ein Pulsgewehr mit hoher Reichweite hat einen größeren Schadensabfall als eine durchschnittliche Handfeuerwaffe.
  • Erhöht den Basisschaden gegen KI-Kämpfer auf 1,3x (vorher 1,25x).
Hier ist ein Design-Scratch-Diagramm, das die „Schüsse zum Töten“ des Pulsgewehrs zwischen 2.0.0 und 2.1.0 vergleicht (Basisschaden, Buffs/Modifikatoren nicht berücksichtigt). HANDKANONEN Für 2.0.1 haben wir die ADS-Genauigkeit für einen weiteren Pass bei den unten beschriebenen Zielen erhöht. Ziele :
  • Handfeuerwaffen sind optimal auf nahe bis mittlere Reichweite
  • Belohnt Agilität unter Beschuss, präzises Zielen und Schnappschüsse
  • Handfeuerwaffen können auf große Distanz nicht zuverlässig mit Scout-Gewehren konkurrieren
Änderungen :
  • Erhöhen Sie die ADS-Genauigkeit für zuverlässigeres Schießen auf nahe bis mittlere Entfernung
Zu Ihrer Information :
  • Golden Gun ist nicht und wird niemals von Änderungen an Handfeuerwaffen-Waffen betroffen sein.
SCHUTZFLINTEN Unsere letzten Versuche, die tödliche Reichweite von Schrotflinten einzudämmen, haben einige Dellen im Erbe von hinterlassenDie Felwinterzeit, aber derzeit gibt es immer noch Waffen-Builds, die auf überraschend große Distanz töten können (wenn auch weniger zuverlässig). Wir erreichen wieder Reichweite in Form von Schadensabfall, aber wir konzentrieren uns auch auf andere Möglichkeiten, wie Schrotflinten tödlich sein können. Schrotflinten-Builds mit großer Reichweite erfordern jetzt anspruchsvollere Opfer bei anderen Waffenwerten: Stabilität, Feuerrate, Nachladen und Handhabung. Ziele :
  • Schrotflinten sind am effektivsten aus nächster Nähe
  • Ergänzt Nahkampfangriffe und andere Nahkampf-Klassen-Builds
  • Offensiv mit einer Schrotflinte auf einen Feind zuzugehen ist ein Risiko- / Belohnungs-Timing-Spiel
  • Verringern Sie die Waffenbeweglichkeit, damit der CQ-Kampf gezielter ist.
Änderungen :
  • Reduzieren Sie den anfänglichen Schadensabfall, um die Reichweiten der Nahkampf-Ausfallschritte anzupassen.
    • Der Abfall der Werte bei niedriger Reichweite beginnt beim Standard-Nahkampf-Ausfallschritt.
    • Der Abfall der Werte für hohe Reichweiten beginnt beim Ausfallschritt Blink Strike.
  • Die Entfernung des endgültigen Schadensabfalls verlängert sich um 0,5 Meter länger, um einen sanfteren Abfall zu erzielen.
  • Langsamere Bereitschafts-/Verstauzeiten für alle Schrotflinten.
  • Zusätzlicher Rückstoß über den gesamten Stabilitätsstatistikbereich.
  • Langsamere Nachladegeschwindigkeit über den gesamten Nachlade-Statistikbereich.
  • Bei allen Schrotflinten ist die Zeit zum Anvisieren von Visieren langsamer.
  • Langsamere Basisbewegungsgeschwindigkeit, wenn Schrotflinten die aktive Waffe sind (Gehen, Laufen und Zielen nach unten. Sprint ist nicht betroffen.)
  • Fügen Sie 2 Frames Verzögerung hinzu, wenn Sie aus dem Sprint schießen.
  • Erhöht den Basisschaden gegen KI-Kämpfer auf 1,6x (vorher 1,55x).
FUSIONSGEWEHR Fusionsgewehre sind nuancierte Waffen. Nicht nur, wie man sie effektiv einsetzt – die Fähigkeit, Ziele zu verfolgen und Bewegungen vorherzusagen, ist unerlässlich –, sondern auch, dass die Waffenstatistiken eine Vielzahl von Erfahrungen bieten können. Beispielsweise:
  • Hohe Stabilität hält die Projektilgruppierung enger zusammen und verbessert Ihre Chance, alle Schüsse zu treffen.
  • Hohe Reichweite erhöht die Projektilgeschwindigkeit und verringert die Fähigkeit des Feindes, dem Feuerstoß auszuweichen.
  • Die Ladegeschwindigkeit ändert die Rolle der Waffe von reaktiv zu vorausschauend, während sie von schnell zu langsam wechselt.
Wir hoffen mit diesem Patch, dass diese Spielerentscheidungen leichter zu beantworten sind. Langsam aufladende Fusionen wie das Omolon Thesan FR4 können die effektive Reichweite von Fusionen auf das Maximum bringen. Schneller ladende Fusionen wie Split Shifter Pro ermöglichen es den Spielern, auf Bedrohungen aus nächster Nähe zu reagieren. Ziele :
  • Fusionsgewehre sind optimal auf mittlere Entfernungen, wo Ziele leichter zu verfolgen sind, aber beim Aufladen nicht nah genug für einen Angriff sind
  • Erfordert Kampfvorschau und die Fähigkeit, die Bewegung eines Ziels vorherzusagen, um erfolgreich eingesetzt zu werden
  • Betonen Sie die Effektivität im Nahbereich/Mittelbereich, indem Sie die Ladegeschwindigkeit und -stabilität einstellen
  • Geben Sie den Spielern das Gefühl, beim Ausgeben von Munition vernünftiger zu sein
Änderungen :
  • Erhöhen Sie die Ladegeschwindigkeit bei schnell aufladenden Fusionsgewehren, reduzieren Sie jedoch den Burst-Schaden, um dies zu kompensieren
  • Fusionsgewehre verhalten sich je nach Spielerzustand vorhersehbarer
    • Reduzierte Hüftfeuerstabilität für alle Fusionsgewehre
    • Erhöhte ADS und geduckte Stabilität für alle Fusionsgewehre
  • Reduzierung des mitgeführten Munitionsbestands für alle Fusionsgewehre
  • Grundschaden gegen KI-Kämpfer auf 1,25x erhöht (vorher 1,15x)
SCHARFSCHÜTZENGEWEHRE Der Schadensabfall bei Scharfschützengewehren wird bleiben! [ducks] Aber wir treiben es noch ein bisschen weiter, um sicherzustellen, dass ein präziser Kopfschuss konsequent belohnt wird. Mit den neuen Werten sollte die Tödlichkeit von Scharfschützen nur auf wirklich, wirklich lange Kampfdistanzen beeinflusst werden. Apropos lohnende Präzisions-Kopfschüsse: Glück in der Kammer gewährt jetzt nur noch einen Präzisionsschadensbonus, wenn der Perk auf einem Scharfschützengewehr rollt. Ziele :
  • Scharfschützengewehre sind optimal auf weite Distanzen und schwer für mittlere oder kurze Distanzen zu verwenden
  • Scharfschützengewehre belohnen Daumenfertigkeit mit hohem Schaden gegen Präzisionsziele
  • Der Vorteil 'Glück in der Kammer' bei Scharfschützengewehren sollte immer noch Präzisionsschüsse erfordern
Änderungen :
  • Verlängern Sie den Schadensabfall des Scharfschützengewehrs, sodass der Schaden nur bei Schüssen aus sehr großer Entfernung reduziert wird.
  • Glück in der Kammer bei Scharfschützengewehren verstärkt jetzt nur noch Präzisionsschaden.
SEITENARME Seitenwaffen sind die vielseitige Unterstützungswaffe für den Nahbereich. Unterdrücken Sie eine nahegelegene Flankenroute, schießen Sie einen stürmenden Angreifer nieder oder wechseln Sie zu ihr, wenn Sie nur noch ein paar Runden brauchen, um ein schwaches Ziel zu erledigen. Ziele :
  • Seitenarme sollten sich immer leicht und reaktionsschnell anfühlen. Die Nachlade- und Handhabungsstatistiken reichen von gut bis großartig.
  • Seitenwaffen sind auf kurze bis mittlere Distanz optimal und verlieren auf lange Distanz an Effektivität.
  • Seitenwaffen sollen als Allzweck-Unterstützungswerkzeug für Ihre Primärwaffe dienen und nicht als Spezialfall-Alternative.
Änderungen :
  • Erhöhen Sie die Bereitschafts-/Verstaugeschwindigkeit für alle Seitenwaffen.
EXOTISCHE WAFFEN-ABSTIMMUNG Der erste Fluch Das letzte Wort ist Ihr hipper Kugelsturm aus nächster Nähe, der Sie auffordert, das Magazin schnell zu leeren. Der erste Fluch ist das spirituelle Gegenteil: eine schwer treffende, langsam feuernde Pistole, die Sie auffordert, ruhig zu bleiben, zu zielen und jeden Schuss wie eine Megatonnen-Nutzlast fallen zu lassen. Diese Waffe hat bei vielen Spielern nicht sofort Anklang gefunden wie ihr kampflustiges Gegenstück, daher betonen wir ihre Stärken als Handfeuerwaffe mit der größten Reichweite. Das Streben danach ist auch kein Spaziergang, daher bekommt auch die Testwaffe Imprecation einige Verbesserungen. Änderungen :
  • Der Vorteil „Erster Fluch“ füllt jetzt das Magazin auf, wenn er aktiviert wird, bietet bessere Stabilität, bessere Zielerfassung und der Schadensabfall beginnt weiter draußen, während der Vorteil aktiv bleibt.
  • +25 zur Basisreichweite des Ersten Fluches.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem der Vorteil „Der erste Fluch“ deaktiviert wurde, wenn der Spieler seinen Geist beschwor.
  • Steigern Sie die Basisreichweite und Magazingröße der Imprecation.
Falkenmond Ausgestattet mit einer besseren Basis-ADS-Genauigkeit durch die globalen Handfeuerwaffen-Änderungen, ragte Hawkmoon weit über die Meute hinaus, als wir die neuen Waffen im Spiel testeten. So hoch, dass alle anderen Handfeuerwaffen unabhängig von der Aktivität im Vergleich blass wurden und daher ihre Flügel gestutzt werden mussten. Hawkmoon schlägt immer noch hart zu, hat immer noch das größte Magazin aller Handfeuerwaffen und kann unter glücklichen Umständen immer noch 2 Schüsse im Schmelztiegel abgeben, aber das wird bei den neuen Änderungen nicht mehr so ​​​​häufig sein. Änderungen :
  • Reduziere die Basisreichweite um 20.
  • Glückskugeln von Glück in der Kammer und „Holding Aces“ verursachen jetzt 1,2x zusätzlichen Schaden (vorher 1,3x).
Die Anstandsdame Es kommt nicht oft vor, dass eine Waffe aus internen Spieltests verbannt wird, aber als wir die globalen 2.1.0-Schrotflinten-Änderungen testeten, stieg unser Bastard-Held The Chaperone auf eine ungeheuer angstbesetzte Weise nach oben. Indem wir den Basisschaden reduzieren, aber den Präzisionsschaden erhöhen, stellen wir sicher, dass dieser Exot gut bleibt, was er tut, wenn er die beabsichtigte Rolle der Waffe spielt, aber nicht ganz so viel Wut bei seinen Opfern hervorruft. Änderungen :
  • Reduzieren Sie den Grundschaden.
  • Erhöht den Präzisionsschadensskalar auf 1,75x (vorher 1,1x).
Fabian-Strategie Derzeit ist die Wirkung von Front Lines subtil und erfordert besondere Aufmerksamkeit. Der neue Ansatz für Front Lines konzentriert sich auf eine greifbarere Erfahrung: Wir erhöhen die Basis-Feuerrate und erhöhen die Waffe auf den am schnellsten feuernden Autogewehr-Archetyp, sodass die Waffe in kürzerer Zeit mehr Schaden anrichten kann (solange Sie dies nicht tun) nicht verpassen). Die viszerale Antwort der Waffe, wenn sie durch das Magazin kurbelt, fühlt sich für einen Titan an der Front viel angemessener an, und der bereits reichliche Stabilitätsschub hilft, die Runden eng und fokussiert zu halten. Der neue Ansatz hat ein paar Fehler mit Magazin-Inkonsistenzen aufgedeckt, daher mussten wir die Stat-Upgrade-Vorteile mit neuen Optionen nachrüsten. Änderungen :
  • Der Frontlinien-Perk bei Fabian Strategy verbessert die Feuerrate nicht mehr als Bonus-Modifikator. Frontlinien erhöht jetzt den Basiswert der Feuerrate auf die höchste Geschwindigkeit. Der Schaden pro Kugel wird ausgeglichen, um dem Archetyp mit hohem RoF zu entsprechen.
  • Extended Mag Perk entfernt und durch Flared Magwell ersetzt. Der Vorteil Small Bore wurde entfernt und durch Rifled Barrel ersetzt. Diese Änderungen müssen vorgenommen werden, um zu verhindern, dass ein Magazin-Bug versendet wird, der beim Nachladen der Waffe ausgelöst werden könnte, während der Front Lines-Perk aktiv war.
  • Erhöhte Basisnachladung und Stabilität der Waffe, um die entfernten Stat-Upgrades auszugleichen.
Schwarze Spindel Während sich die Zielfernrohränderungen wie angekündigt auf die Waffenstatistik auswirken, wurde für Black Spindle nur ein Zielfernrohr-Kunstwerk erstellt, sodass wir uns entschieden haben, die erste Spalte durch Lauf-Upgrades zu ersetzen. Änderungen :
  • Zielfernrohr-Upgrades aus dem Talentraster der Schwarzen Spindel entfernt (Spindel hat nur ein Zielfernrohr). Durch Barrel-Upgrades ersetzt.
Schläfer-Simulator Bei der Betrachtung eines harmlosen Munitions-Exploit-Bugs nutzten wir die Gelegenheit, um einige ziemlich einstimmige Rückmeldungen zum Munitionsinventar dieser Waffe zu geben. Änderungen :
  • Maximale verstärkte Inventarmunition (von 7 -> 9)
  • Munitionstausch-Exploit entfernt (Waffe wandelt nicht mehr eine Munition von einer anderen schweren Waffe in ein vollständiges Inventar um)
  • Das Inventar profitiert nicht mehr von den Rüstungsvorteilen des Fusionsgewehrs, profitiert jedoch von den Rüstungsvorteilen für schwere Munition.

Darüber hinaus werden exotischere Waffen hinzugefügt, von denen einige brandneu sind, während andere verbesserte Waffen und Rüstungen aus dem ersten Jahr sind.