Die Bedeutung von Couch-Koop-Spielen und warum wir sie heute noch brauchen

*Stimme der alten Dame in die Warteschlange* Ich erinnere mich, dass ich zu meiner Zeit so aufgeregt war, als das Wochenende kam, weil das bedeutete, mit einer Tasche so voller Münzen in meine örtliche Spielhalle zu gehen, dass ich meine Hosen kaum hochhalten konnte. Dort würde ich alle meine Freunde glücklich spielen sehenMortal KombatoderDie Simpsonsinmitten einer Rauchwolke – ja, Kinder, damals konnte man drinnen rauchen, weil wir so knallhart und auch ziemlich dumm waren – und winkte mich herüber, um mich ihnen anzuschließen und die nächsten sechs bis sieben Stunden an einer Zwei-Spieler-Action teilzunehmen.

'Ein Aspekt, den ich hasse, wenn Entwickler weniger beliebt werden, ist der Mangel an Couch-Koop-Spielen.'

Abgesehen von der elektrisierenden Atmosphäre, die Sie beim Spielen in der Spielhalle mit Ihren Freunden empfinden, wird es nie etwas geben, das einem echten Koop-Spiel nahe kommt, außer mit Ihren engen Freunden auf der Couch zu sitzen. Einige meiner Lieblingsabende waren die Kombination aus Pizza, Spielen und einem Raum voller Gelächter. Obwohl ich die Tatsache sehr schätze und liebe, dass wir mit Freunden online spielen können – oder sogar mit Menschen, die wir noch nie getroffen haben, um dann aus einem Fremden einen Langstrecken-Spielbegleiter zu machen – aber in der Lage zu sein, die Gesichter deiner Freunde zu sehen, während du sie besiegst ein Rennen, während Sie sich scherzhaft zum Sieg in die Rippen stoßen oder die Aufregung bei der Zusammenarbeit teilen, indem Sie sich gegenseitig High-Five geben, kann das Online-Spiel niemals vergleichen.

Die Gaming-Welt hat sich im Laufe der Jahre drastisch verändert, zum Guten und zum Schlechten – wie alles andere auch. Veränderungen müssen passieren und Dinge müssen sich weiterentwickeln, das ist schließlich der Schlüssel zum Leben. Aber es gibt einen Aspekt, den ich hasse, wenn Entwickler weniger beliebt werden, und das ist der Mangel an Couch-Koop-Spielen. Sicher, wir haben den Nintendo Switch und das war eine Lebensader, die uns physisch in Verbindung hielt, aber warum haben PS4 und Xbox One diese allzu wichtige Funktion fast vollständig verworfen?

„Wir haben uns in letzter Zeit an die Vorstellung gewöhnt, dass wir jetzt im Grunde alles tun können, ohne das Grundprinzip menschlicher Interaktionen.“

Es überrascht nicht, dass die größte Erklärung der Gewinn ist. Viele Unternehmen denken mit der Tasche statt mit dem Herzen und forcieren Online-Gaming, weil es sich um einen kostenpflichtigen Service handelt. Wo liegt der Anreiz für sie, Kunden dazu zu bringen, kostenlos offline zu spielen? Vergnügen? KOSTENLOS? Oh, verdammt nein. Dieser zusätzliche herunterladbare Inhalt oder Abonnementdienst zahlt sich nicht aus. Es scheint manchmal fast surreal, dass Spieler nicht nur eine monatliche Rechnung für die Nutzung des Internets bezahlen, sondern auch eine monatliche Rechnung, um Spiele im Internet zu spielen, für die sie bereits bezahlt haben. Die meisten Spieler von heute scheinen dies ohne Frage zu akzeptieren, und das macht es für mich umso entmutigender.

Kommen wir für einen Moment zur Bedeutung der Couch-Koop. Bevor ich fortfahre, sage ich in keiner Weise, dass Online-Gaming falsch ist oder wir nicht mit unseren Freunden oder anderen spielen sollten, daSpiele haben sich als gut für unsere geistige Gesundheit erwiesen, wie auch immer Sie sich entscheiden, es zu spielen. Ich habe einige der erstaunlichsten Menschen durch das Medium des Online-Gamings kennengelernt, die ich noch nie in der physischen Form getroffen habe, und ich habe diese Interaktionen immens genossen und tue es weiterhin. Aber meiner Meinung nach haben wir uns in letzter Zeit an die Vorstellung gewöhnt, dass wir heute fast alles ohne das Grundprinzip der menschlichen Interaktion tun können und mit der Zunahme der Fähigkeiten der Technologie auch unsere Abhängigkeit davon.

'In den nächsten zehn Minuten oder so hatten meine Mutter und ich einen der denkwürdigsten Momente, die wir je hatten.'

Meine Mutter spielt zum Beispiel überhaupt nicht: Sie hatte nie den Wunsch oder die Bedeutung davon. Sie kam mich eines Tages besuchen und kam etwas früher an, als ich mitten in einer aufregenden Zeit warMario KartRennen. Da ich mich beim Spielen ein wenig unwohl fühlte, während sie zu Ende war, sagte ich ihr, dass ich nicht zu lange dauern würde. Zu meinem Erstaunen saß sie die ganze Zeit da und beobachtete aufmerksam. Etwas kühn fragte ich sie, ob sie mit mir spielen wolle, da ich wusste, dass die Antwort das übliche Nein sein würde, aber dieses Mal antwortete sie: „Klar, ich kann Auto fahren, wie schwer kann das sein?“



In den nächsten zehn Minuten oder so hatten meine Mutter und ich einen der denkwürdigsten Momente, die wir je hatten. Die Entschlossenheit und Frustration auf ihrem Gesicht zu beobachten, während sie ihr Bestes gab, um das Kart zu kontrollieren und herauszufinden, welcher Knopf es zum Fahren und Stoppen brachte, war einer dieser einzigartigen „Momente“ zwischen einer Mutter und einer Tochter. Wir haben gelacht, geschrien und uns gegenseitig unterstützt. Es war wirklich ein Chaos von einem Match, aber das war wirklich egal. Ohne Couch-Koop-Spiele auf der Switch hätten wir diese Gelegenheit nie geteilt.

Es ist unglaublich wichtig als Rasse und insbesondere in den herausfordernden Zeiten, die wir gerade als Nation haben, die Kluft in der menschlichen Interaktion zu überbrücken und sich mit der Bedeutung von zu befassenzusammen spielen. Ohne physische menschliche Verbindungen können wir möglicherweise unseren Sinn für Gegenseitigkeit verlieren. Wir werden desensibilisiert, taub und vergessen die sozialen Hinweise, die wir erlebt hätten, wenn wir nur die Interaktion persönlich gehabt hätten. Wie ich bereits sagte, ist es sehr wichtig, während des Spiels mit jemandem im selben Raum zu sein, nicht nur, weil man Reaktionen wie Sieg, Wut oder Aufregung durch Gesichtsausdrücke miterleben kann, die einfach nicht kommen allein durch die Stimme gut rüberkommen, aber auch wie es bessere, engere und einfühlsamere menschliche Momente schafft, von denen wir heute sicherlich mehr in der Welt brauchen.

Ich kann nur hoffen, dass die Idee des Couch-Koops nie aussterben muss, dass wir immer danach streben werden, physische Momente – sowie Online-Momente – zu schaffen, wenn wir uns durch unser Gameplay zusammenschließen wollen. Ich hoffe, als Spieler können wir die Entwickler kontinuierlich vorantreiben und bitten, den Spielern diese Option bei der Erstellung ihres nächsten Titels zu geben. Nachfolgend finden Sie nur einige meiner beliebtesten Couch-Koop-Spiele, die ich im Laufe der Jahre gespielt habe und die hoffentlich mehr Familien und Freunde physisch zusammenbringen werden, wie sie es für mich getan haben.


Left 4 Dead 1 & 2- Xbox 360

4 sind gestorben

Dies ist, was ich das perfekte 'Nimm dir ein Pizza-Coop-Koop-Spiel für spät in der Nacht' nennen würde, allein wegen des stundenlangen Spaßes, den man hier für dich und deinen besten Zombie-tötenden Kumpel haben kann. Ich habe viel zu viele Nächte damit verbracht, 'Pass auf, BOOMER!' zu schreien. oder „Hilf mir, da ist ein Jockey auf dem Kopf!“, aber mein persönlicher Favorit ist „Shh Shh, ich höre eine Hexe!“

Ein Ausweg– PS4

Ein Ausweg

Ein AuswegSchöpfer Josef Fares könnte nicht richtiger sein, als er dem Publikum während der jährlichen E3-Presseveranstaltung von EA sagte: „Spiele es von Anfang bis Ende und ich garantiere dir, du wirst etwas erleben, was du noch nie zuvor im Koop erlebt hast.“ Damit dies funktioniert, ist eine vollständige Zusammenarbeit von Ihnen und Ihrem Spielpartner erforderlich, und wenn dies der Fall ist,Ein Auswegist ein Meisterwerk. Ich hoffe, Spieleentwickler nehmen eine Seite aus Josefs zukunftsorientiertem Notizbuch heraus, um den lokalen Koop in viele weitere Spiele einzubeziehen.

Mario Kart 8 Deluxe– Nintendo-Switch

Ein lustiges, aber kompetitives Spiel, das mit jedermann geteilt werden kann, von Ihrer Mutter wie ich es getan habe, bis hin zu Ihren Kindern. Perfekt auch, um die Kinder auf langen Fahrten im Fond ruhig zu halten oder einfach nur ein tolles Samstagabend-Spielvergnügen mit Ihren Freunden, während Sie gegeneinander antreten. Ich kann garantieren, dass ihr Gesichtsausdruck nicht zu übersehen sein wird!

Entwirre zwei– PS4

Entwirren 2

Mir hat dieser Titel von Coldwood Interactive sehr gut gefallen. Nochmal wieEin Ausweg, benötigen Sie vollständige Zusammenarbeit, um in diesem akrobatischen Rätsellöser voranzukommen, daEntwirre zweibaut eine wirklich starke Bindung zwischen dir und deinem Koop-Spieler auf – ganz zu schweigen von Vertrauen. Es ist viel entspannter als die meisten Couch-Koop-Spiele, aber das ist perfekt, da Sie die erstaunlichen Grafiken erleben können, die in diesem unglaublich entzückenden, mit Garn gefüllten Plattformer implementiert sind.

X-Men(Arcade) – PS3

X-Men-Arcade

Wenn dasX-MenArcade-Spiel wurde auf der PS3 neu veröffentlicht, es brachte all diese Erinnerungen an meine Arcade-Tage zurück, als ich und meine Freunde so viele Münzen in den Automaten steckten, um es immer und immer wieder zu spielen. Zu Beginn desX-MenWahnsinn, wer wollte sich nicht zusammenschließen und gegen Magneto antreten? Obwohl es einige Streitigkeiten darüber auslöste, wer Wolverine, Nightcrawler oder Storm sein wollte. Das sind Erinnerungen, die ich nicht gegen die Welt eintauschen würde, da sie unsere Freundschaften komplett geprägt haben.

Das Haus des Todes– SEGA Dreamcast

Ich glaube, dieses Spiel hat mich nicht nur mit meinem ganzen Zombie-Wahn begonnen, sondern mir auch gezeigt, wie stressig Couch-Koop-Spiele sein können! Die absolute panische Angst, die Sie verspürt haben, wenn Sie angegriffen werden und Ihr Partner alle seine Schüsse verpasst, während Sie ihn anschreien, um 'Macht es zusammen, ich werde hier sterben!', dieser Titel verdient seinen ganz eigenen Platz in der Top-Co -op-Spiele, um mit einem Freund zu spielen, auch wenn diese Freundschaft für immer ruiniert war.

Baldur's Gate: Dark Alliance II– PS2

Baldur

Welche Top-Gaming-Liste ist ohne ein kooperatives Hack-and-Slash-Spiel nicht vollständig? Wenn man über Couch-Koop-Titel im Laufe der Geschichte spricht, muss dieses Spiel einbezogen werden. Während die Grafik und das Gameplay jetzt als ziemlich veraltet angesehen werden könnten, insbesondere bei Leuten wieDiablo iiiVeröffentlichung auf der Nintendo Switch, für jemanden, der als Kind einige Zeit damit verbracht hat, dieVergessene ReicheSerie, um die sich dieses Spiel dreht,Balders Torhat einen besonderen Platz in meinem Herzen. Ein großer Teil davon ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass es sich um ein RPG-Abenteuer handelt, das Sie mit einem anderen erleben, während Sie sich beide dem Bösen stellen, das vor Ihnen liegt. In der Zeit, die ihr gemeinsam auf Abenteuer verbringt, könnt ihr beide Momente des Sieges und der Niederlage gemeinsam feiern auf einer Reise, die jede Freundschaft stärkt.


Dies waren nur einige der Couch-Koop-Spiele, die mir bei meiner Familie und meinen Freunden am Herzen liegen – welche Couch-Koop-Spiele spielen Sie? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.