Doom-Mitschöpfer John Romero hat ein Design für einen Shooter im Quake-Stil

Johannes Romero – der Typ hinter einflussreichen Schützen wie z Untergang und Beben – ist vielleicht mit seinem Strategiespiel beschäftigt Reich der Sünde , aber das bedeutet nicht, dass er keine Pläne hat, möglicherweise zu seinen Wurzeln zurückzukehren. Der Gründer von Romero Games hat erklärt, dass sie derzeit ein Design für einen Ego-Shooter im Stil von haben Untergang und Beben .

Während eines letzten Reddit AMA mit Romero auf r/pcgaming (über SpielRevolution ), fragte Benutzer CoreAffinity: „Wie denkst du über das neue Untergang Serie, und würden Sie jemals einen neuen FPS ähnlich erstellen Beben ?” Auf die erste Frage sagt Romero: „Das Neue gefällt mir sehr gut Untergang (2016) und von dem, was ich von Eternal sehen kann, wird es auch ein Gewinner sein.“ Ich meine, welcher Narr mag es nicht Untergang (2016), habe ich Recht?

Seine Antwort auf die zweite Frage ist etwas vage, aber dennoch spannend für Fans von Shootern im Stil der 90er Jahre. „Und ja“, bestätigt Romero, „ich habe ein Design für einen FPS im Stil von Untergang / Beben .“ Viel mehr ist seiner Antwort nicht zu entnehmen. Als der Reddit-Benutzer pawelpiotr4444 fragte, wann der Shooter veröffentlicht würde, antwortete Romero einfach: „Es ist fertig, wenn es fertig ist“, und endete mit einem zwinkernden Emoji.

Offensichtlich wird es nicht ausdrücklich a sein Untergang oder Beben game, da beide Franchises immer noch unter dem Banner von id Software stehen. Es könnte sein Schwarzraum , ein Ego-Shooter, den Romero und Adrian Carmack bereits 2016 gestartet haben. Romero bestätigte jedoch in der AMA, dass es derzeit keine neuen Informationen über das Spiel gibt.

Es kann auch geschlussfolgert werden, dass es keine sein wird Meine Mitarbeiter Remake, als jemand während der AMA-Sitzung danach fragte. Wegen wie „geschmäht“ Meine Mitarbeiter war, als es veröffentlicht wurde, Romero glaubt Einen Verlag zu finden, dürfte ziemlich schwierig sein. „Obwohl es 20 Jahre her ist, ist das Stigma nicht verschwunden“, sagt Romero über die Veröffentlichung im Jahr 2000. „Es gibt viele Leute, die das Spiel lieben und mich danach fragen, aber es gibt keinen Verlag, der für eine Fortsetzung oder ein Remake bezahlen würde (soweit ich weiß). Ich denke, wir müssen einfach abwarten und sehen.

Das letzte Mal, als Romero den Schießplatz betrat, war mit Siegel , ein kostenloses Megawad, das eine registrierte Kopie des Originals erfordert Untergang . Es findet nach E4M8 und davor statt Untergang 2 . Es ist kostenlos, aber spezielle Boxed Editions des Megawad waren käuflich zu erwerben.