FF14 Noctis-Ereignisplan, Belohnungen, Verwendung von nicht identifiziertem Magitek

FF14 hat eine Wiederholung von A Nocturne for Heroes Final Fantasy 15 Event, auch Noctis-Event genannt, mit mehreren Belohnungen, die auf die Spieler warten, darunter das Regalia-Reittier – Hier ist der Zeitplan des Events und was Sie wissen müssen.

FF14 Noctis A Nocturne for Heroes Zeitplan, wie man das Event startet

Zunächst einmal hat dieses Event heute, am 13. September, begonnen und dauert bis zum 18. Oktober um 7:59 Uhr PST. Das heißt, Sie haben etwas mehr als einen Monat Zeit, um alles zu löschen. Warte nicht bis zum letzten Tag.

Um das Ereignis auszulösen, müssen Sie einen Charakter mit mindestens Level 50 haben und die Quest „Die ultimative Waffe“ abschließen. Sprich als Nächstes mit dem NPC Kipih Jakkya, um A Nocturne for Heroes auszulösen:

FF14 x FF15 Collab-Event-Belohnungen, Verwendung von Unidentified Magitek

Wenn Sie das Noctis-Ereignis abschließen, werden Sie vor allem die Quest Like Clockwork erledigen, bei der Sie mit Noctis gegen Feinde kämpfen. Das Abschließen dieser Quest bringt Ihnen einige nicht identifizierte Magitek ein, und Sie könnten sich Sorgen darüber machen, was Sie damit tun sollen.

Dieser Gegenstand kann beim Ironworks Handler gegen eingetauscht werden FF15 Musik Orchestrion Scrolls. Eine Eisenhütte befindet sich in Gridania (westlich des Amphitheaters). Oder in Uldah (dem nördlichen Teil des Einkaufsviertels). Das FF15 Tracks, die Sie erhalten können, sind Hammerhead, Valse di Fantastica, Relax and Reflect, Veiled in Black: Apocalypse Noctis und Ein kurzer Boxenstopp.

Zu guter Letzt könnt ihr während des Events mehrere besondere Belohnungen erhalten, vor allem das Regalia, das Auto von Noctis FF15 Als ein Reittier für 4 Personen. Sie können 200.000 MGP für die Regalia im Gold Saucer Casino mahlen und Triple Triad neben anderen Minispielen spielen.

Endwalker aus Final Fantasy XIV , das Ende der aktuellen Saga , aber nicht die endgültige Erweiterung aller Zeiten, wird am 23. November 2021 veröffentlicht. Technisch gesehen ist dies ein früher Zugriff, nicht die tatsächliche Veröffentlichung der Erweiterung. Auch Square Enix arbeitet daran Final Fantasy 16 Produzent Naoki Yoshida kürzlich erwähnt an beidem arbeitet er noch Endwandler und Final Fantasy 16 .

MMORPG Final Fantasy XIV ist jetzt neben PS4 und PC auch für PS5 verfügbar. Sie können mich jederzeit auf Twitter kontaktieren @Ay_iyane07 um über JRPGs zu plaudern.