Final Fantasy 7 Remake: Tetsuya Nomura sagt, dass Cloud in Teil 2 „viel Natur herumlaufen“ wird

Square Enix leistet großartige Arbeit bei der Überbrückung der Kluft dazwischen Final Fantasy 7-Remake Teil 1 und Teil 2, indem wir unsere Wartezeit mit füllen Intergrad und die Yuffie DLC.

Spieler des ursprünglichen JRPG werden alles darüber wissen Neu machen Die willkommene Erweiterung vieler Events und der Hauptfokus von Teil 1 auf Avalanche, Shinra und die Korruption von Midgar rechtfertigten die Aufteilung des Remakes in mehrere Teile.

Da die Fans gespannt darauf sind, worauf sich Teil 2 konzentrieren wird, hat Regisseur Tetsuya Nomura die Erwartungen des Fandoms bestätigt.

Tetsuya Nomuras FF7 Der erste Soldat Strom

Während eines offiziellen Final Fantasy 7 Der erste Soldat Liveübertragung , übersetzt von „aitaikimochi“ auf Twitter, bemerkte Nomura, wie viele Leute nach Teil 2 fragten.

Nomura vermutete, dass die Fans Teil 2 im Sinn hatten, und der Regisseur gab zu, dass es ein „riesiges Durcheinander“ war, um die Erlaubnis zu bekommen, darüber zu sprechen.

Nomura benötigte die Zustimmung vieler Abteilungen von Square Enix und enthüllte die wenigen Informationen, die erlaubt waren.

„Die Entwicklung des Spiels verläuft reibungslos“, begann Nomura und fügte hinzu: „Cloud wird viel in der Natur herumlaufen.“



Nomura enthüllte auch, dass Teil 2 eine andere Atmosphäre als Teil 1 haben wird und die Erzählung direkt nach den Ereignissen von beginnen wird Intergrad .

Potenzielle Standorte, die Teil 2 erkunden könnte

Fans des Originalspiels werden die erwähnte Veränderung in Ton und Atmosphäre kennen, nachdem Cloud, Aerith, Tifa, Barret und Red XIII Midgar verlassen haben.

Die Sammlung von Gebieten, die im PS1-Titel erkundet werden, ist riesig, und Nomuras Zitat über Cloud, der ziemlich viel Zeit in der Natur verbringt, passt.

Clouds Heimatstadt Nibelheim, Junon und Cosmo Canyon könnten einige der Orte sein, die in Teil 2 erkundet werden, und es gibt auch die Orte von Teil 3 zu berücksichtigen.

Um zwischen diesen Orten zu reisen, verbringen Cloud und seine Gruppe ziemlich viel Zeit damit, durch die Wildnis von Gaia zu navigieren, aber es werden noch mehr Veranstaltungen in den Außenbezirken innerhalb stattfinden Neu machen als im Original?