Final Fantasy XIV X Garo Crossover-Ausrüstung erhält Veröffentlichungsdatum; Weitere Details geteilt

WährendFinal Fantasy XIV: A Realm Reborn's FanFest in Tokio, Square Enix kündigte die Implementierung von Crossover-Ausrüstung an mit dem beliebten japanischen Tokusatsu-TV-FranchiseGaro, und heute folgten sie mit einer Pressemitteilung mit einem Veröffentlichungsdatum und weiteren Details.

Die neue Ausrüstung wird am 17. Januar auf allen Servern weltweit veröffentlicht, mit Ausnahme der chinesischen und koreanischen Server, die separat betrieben werden.

Wir erhalten auch genaue Details darüber, was die Zusammenarbeit bringen wird, darunter die Rüstung der vier wichtigsten Makai-Ritter aus der TV-Show, die Outfits von zwei Makai-Priestern und drei Madou-Pferde als Reittiere.

  • Garo-Rüstung
  • Null Rüstung
  • Kiba-Rüstung
  • Und Rüstung
  • Reo-Outfit
  • Rekka-Outfit
  • Goten Reittier
  • Ginga-Halterung
  • Raigo-Reittier
  • Schwert von Kiba Okami

Jede Rüstung und jedes Outfit umfasst Kopf, Oberkörper, Handschuhe und Beine.

Rüstungen und Outfits werden als Preise im Gold Saucer vergeben, eine zweite Version, die Sie färben können, wird als PvP-Belohnung bereitgestellt. Reittiere werden durch In-Game-Erfolge erhalten.

Die Frequenzweiche wurde implementiert, um die Einführung des neuen in Japan zu feiernGaroSerieDrachenblut, und die Zusammenarbeit mitGaroDirektor Keita Amemiya, die die Bosse in der „Zurück nach Ivalice” 24-Mann-Raid, das wird in der neuen Erweiterung umgesetzt, Sturmblut ,kommt am 20. Juni. Wenn Sie die Nachrichten nicht verfolgt haben, ist der Name nicht zufällig, da er von geschrieben wirdFinal Fantasy XII, Final Fantasy TacticsundVagabundengeschichteRegisseur Yasumi Matsuno.

Wenn Sie es noch nicht gesehen haben, können Sie es sich ansehenGaroCrossover-Trailer unten, und lesen Sie alle neueste Nachrichten überSturmblut (einschließlich der Ankündigung des neuer Rotmagier-Job ), zusätzlich zum Auschecken einiger schicke offizielle Screenshots und Videos von der letzten Präsentation .



Eins ist sicher, das passt besser als das Zeug vonYo-kai-Uhr.