Langrisser I & II Review – The Perfect Way to Discover a Tactical RPG Classic Series

Damals im Jahr 1987, drei Jahre vor dem ersten Feuerzeichen game wurde von einer japanischen Firma namens Masaya ins Leben gerufen Elthlead Senshi , ein taktisches Rollenspiel für japanische PCs. Das Spiel hatte alle Grundlagen, die heutzutage in jedem taktischen Rollenspiel zu finden sind, wie Statistiken, Fähigkeiten und verschiedene Klassen von Einheiten, einschließlich der fliegenden und der Marine. Ein paar weitere taktische RPGs später startete Masaya Langriss I auf Megadrive im Jahr 1991, ein einfaches, kurzes, aber süchtig machendes und intensives taktisches RPG, das in einer Welt mit dem Namen spielt Elthlead und mit Überlieferungen von Elthlead Senshi . Freigegeben als Kriegshymnen außerhalb Japans, Langriss I wurde zusammen mit neu gemacht Langriss II mehrfach in Japan. Und jetzt, ein brandneues Remake, Langrisser I & II kommt auf PS4, Switch und Steam. Ich kann Ihnen schon jetzt sagen, es ist definitiv der beste Weg, diese Klassiker zu erleben oder wiederzuentdecken.

Ich kann dir gleich sagen, [ Langrisser I & II ist] definitiv der beste Weg, diese Klassiker zu erleben oder wiederzuentdecken.“

Langriss I veröffentlicht in Japan während einer goldenen Ära, in der die Stärke eines Charakters direkt proportional zur Größe seines Schulterschutzes war. Coole Elfen, sexy Dunkelelfen, zusammen mit detaillierten Magiesystemen und Worldbuilding waren die Norm. Aufzeichnung des Lodoss-Krieges stand in voller Blüte und Jäger hatte gerade angefangen. Japaner wollten Fantasie und Langriss I geliefert. Die Geschichte spielt Ledin, einen Prinzen, der angesichts einer Invasion des Imperiums plötzlich aus seinem Königreich fliehen muss. Zusammen mit den Freunden, die er unterwegs findet, holt er schließlich das legendäre heilige Schwert Langrisser zurück, um gegen ein uraltes, auferstandenes Böses zu kämpfen, das die Welt bedroht. Es ist eine ziemlich einfache Fantasy-Prämisse, und weder die Charaktere noch die Geschichte werden selten tiefer. Das Remake hat jedoch viele verschiedene Story-Routen, auf denen Sie je nach Ihren Aktionen während der Kämpfe landen können, was eine Menge Wiederspielbarkeit ermöglicht. Für einen einzigen Lauf brauchst du nicht mehr als zwölf Stunden.

Langrisser II, Es ist eine Fortsetzung, die ursprünglich drei Jahre später im Jahr 1994 veröffentlicht wurde und die Schwächen des ersten Spiels erheblich verbessert und eine viel einprägsamere Besetzung hat. Sie werden wahrscheinlich in den ersten fünf Kapiteln von mehr auf die Entwicklung und Charakterisierung der Geschichte stoßen Langriss II als in allen Ihren ersten Langriss I Lauf. Und während sich das Kampfsystem keinen Millimeter verändert hat, sind Karten, Kampfsituationen und Ziele insgesamt vielfältiger. Prügel Langriss II dauert länger als Langrisser I, und es hat noch mehr Verzweigungen der Story-Route, einschließlich versteckter Stufen.

  Rezension zu Langrisser I&II Remake

In beiden Spielen können Sie mithilfe des Story-Diagramms zu jedem zuvor abgeschlossenen Story-Kapitel zurückkehren, während Sie Ihre Gegenstände und Level behalten, um andere Routen auszuprobieren. Wer eine Herausforderung sucht, Langrisser I & II Beide enthalten ein Neues Spiel+, in dem Sie Ihre Gegenstände und Level erben (oder nicht) und den Schwierigkeitsgrad erhöhen können. Beachten Sie jedoch, dass sich das Story-Diagramm in New Game + selbst zurücksetzt, was eine Wahl in diesem Remake ist, die ich nicht verstehen kann und die insgesamt ziemlich nervig ist. Ich empfehle dringend, kurz vor dem letzten Kampf Ihres Laufs zu speichern.

Das Kampfsystem von Langrisser I & II ist ähnlich und doch extrem anders als die populäreren taktischen RPG-Serien von heute, wie die von Intelligent System Feuerzeichen oder Bandai Namcos Super-Roboterkriege . Während es verschiedene Arten von Terrains gibt, die jeweils Angriffs- oder Verteidigungsboni gewähren, gibt es keine an Höhen gebundenen Systeme, noch gibt es Unterschiede darin, ob Sie eine Einheit von vorne, von den Seiten oder von hinten anvisieren. Es gibt auch keinen Permadeath.

  Rezension zu Langrisser I&II Remake



„Das Kampfsystem ist einfach und doch extrem süchtig machend, mitreißend und wird nie langweilig.“

Im Langrisser I & II, Jeder benannte Charakter in Ihrer Armee ist ein Kommandant, ein mächtiges Individuum, das Söldner rekrutieren kann. Die Art und Anzahl der Söldner, die ein Kommandant rekrutieren kann, hängt von seiner Klasse ab. Jeder Kommandant hat seinen eigenen Klassenbaum, und er kann die Klasse wechseln, nachdem er genügend Klassenpunkte gesammelt hat, die er nach jedem Stufenaufstieg verdient. Während das Original Langrisser I & II waren ziemlich streng mit diesem System, dieses neueste Remake ist großzügig mit Class Points. Außerdem können Sie einen Kommandanten zu einer zuvor freigeschalteten Klasse zurückwechseln, um sich an die Situation anzupassen.

Söldnereinheiten haben auch jeweils ihre eigenen Stärken und Schwächen, wobei die Infanterie Speerträger besiegt, Speerträger einen Vorteil gegenüber der Kavallerie haben und die Kavallerie die Infanterie überwältigt. Dies ist ein einfaches Dreieck, das durch viele andere Arten von Einheiten und Schwächen ergänzt wird, wie z. B. untote Monster, Marineeinheiten, Bogenschützen und Magier. Solange Sie die Statistiken und die Magie der Feinde richtig überprüfen, bevor Sie hineinstürmen, die meisten Langrisser I & II Die Karten bereiten Ihnen keine allzu großen Probleme und sind ziemlich gut ausbalanciert.

Während der Schlachten begleiten Söldner ihren Kommandanten und erhalten einen erheblichen Werteschub, solange sie sich im Befehlsbereich ihres Kommandanten aufhalten. Je mehr HP eine Söldnereinheit hat, desto stärker ist sie außerdem. Söldner stellen auch HP wieder her, wenn sie neben ihrem Kommandanten stehen. Als solche ist die grundlegende Strategie in den meisten Langrisser I & II Karten müssen zusammenhalten, wenn Sie auf Feinde marschieren, indem Sie die offensiven, heilenden oder buffenden/debuffenden Zaubersprüche Ihrer Kommandanten angemessen einsetzen. Der letzte Trick besteht darin, wie alle Söldner verschwinden, wenn ihr Kommandant besiegt wird. Den Kommandanten zuerst zu besiegen führt zu weniger Erfahrung und Geld, sodass Sie ständig darüber nachdenken werden, ob Sie farmen oder versuchen, eine Bedrohung so schnell wie möglich zu beseitigen. Das Kampfsystem ist einfach und doch extrem süchtig machend, mitreißend und wird nie langweilig. Die Spiele haben auch genau die richtige Länge, um Wiederholungen zu vermeiden.

  Rezension zu Langrisser I&II Remake

Söldner können jeweils manuell bewegt werden, was in bestimmten Momenten entscheidend sein wird. Ihre Bewegungen können jedoch automatisiert werden, mit vier verschiedenen globalen Strategien, um sie zu befehlen: Angriff, Rush Defend und Standby. Dies bringt uns jedoch zu Langrisser ist der größte Fehler. Während der Bewegungsprozess der Söldner automatisiert werden kann, müssen Sie immer noch darauf warten, dass dies geschieht. Wenn sowohl Ihre Armee als auch die feindliche Seite jeweils über sechs Kommandanten mit jeweils vier oder mehr Söldnereinheiten verfügen, kommt es zum Kampf Langrisser kann richtig lang werden. Dies gilt auch dann, wenn Sie die Kampfanimationen überspringen können, die mit supersüßen SD-Versionen des Mercenaries-Scharmützel dargestellt werden und auch ziemlich coole Charakter-Artwork-Cut-Ins enthalten. Während die Bewegungsgeschwindigkeit der Charaktere auf der Karte ziemlich schnell ist, hätte eine noch schnellere Beschleunigungs-Turbofunktion diesem Remake definitiv zugute gekommen. Das ist der Hauptgrund, warum ich das Spielen sehr empfehlen würde Langrisser I & II auf dem Nintendo Switch für seine Portabilität über andere Plattformen.

Langrisser I & II ist vollständig mit japanischen Voiceovers vertont, mit einer Besetzung, die beliebte Seiyuu wie z Ayane Sakura und Saori Hayami . Alle Darsteller haben großartige Arbeit geleistet, um die Charaktere und ihre Emotionen darzustellen. Sogar die Zusammenfassung der Geschichte zwischen den einzelnen Kapiteln wird gesprochen und erzählt Eri Kitamura , der auch Stimmen Langrisser 's wiederkehrender Charakter, Jessica. Musikalisch sind die Neuanordnungen dieses neuen Remakes insgesamt ziemlich nett. Für erfahrene Fans kann der ursprüngliche Megadrive OST aktiviert werden, der die Werke von Hiroshi Fujioka (nicht zu verwechseln mit seinem Homonym, dem Schauspieler von Segata Sanshiro), Isao Mizoguchi und Noriyuki Iwadare (heute außerhalb Japans sehr beliebt für einige der Ass Anwalt Spiele).

  Rezension zu Langrisser I&II Remake

Langrisser I & II Die Lokalisierung ist auch ziemlich gut. Es gibt Sätze, in denen ein oder zwei kleine Details ausgelassen wurden, aber das gehört dazu, Japanisch unter Zeitdruck und mit wenigen Kontexten zu übersetzen. Es ist ohnehin nichts, was Sie bemerken werden, wenn Sie die Voiceovers nicht verstehen können, und in 80% der Fälle erhalten Sie ein paar Sätze später das fehlende Detail in einer anderen Form übermittelt. Ich möchte auch darauf hinweisen, dass das Spiel überraschenderweise auf andere Sprachen eingestellt werden kann; Chinesisch, Koreanisch und Japanisch sind alle enthalten, was gut für diejenigen ist, die bereit sind, andere Sprachen durch Spiele zu üben.

Schließlich kann ich nicht darüber sprechen Langrisser ohne den größten bestimmenden Aspekt der Franchise zu erwähnen: das Charakterdesign von Satoshi Urushihara, einem der besten Charakterdesigner und Künstler aller Zeiten. Die Spiele Japanische Limited Editions nutzte diese Tatsache voll aus. Dieses Remake ermöglicht es den Spielern auch, jederzeit zwischen den Originaldesigns von Satoshi Urushihara und brandneuen Redesigns von Ryou Nagi, dem ursprünglichen Charakterdesigner des, zu wechseln Ar Tonelico Serie und Schweres Objekt .

  Rezension zu Langrisser I&II Remake  Rezension zu Langrisser I&II Remake  Rezension zu Langrisser I&II Remake

Leider sind die neuen Charakterdesigns von Ryou Nagi sehr erfolgreich und neigen dazu, einen Großteil der Individualität der Charaktere zu entfernen, was äußerst seltsam ist, da Ryou Nagi normalerweise ein ausgezeichneter Künstler ist. Der Unterschied im Detail ist wie Tag und Nacht, wenn man sich die verschiedenen Versionen von Betty ansieht, eine brandneue Langriss I Charakter, der für dieses Remake erstellt wurde und in einem der neuen Story-Zweige erscheint. Das erste Bild von Betty oben ist die Version von Urushihara, das zweite ist die Version von Nagi und das dritte ist von der neueren Langrisser Mobile , und seine Neugestaltungen sind viel besser als in diesem Remake.

  Rezension zu Langrisser I&II Remake

„Allerdings sollte man nicht urteilen Langrisser durch sein Cover, da es großartige Themen und starke weibliche Charaktere hat.“

Ryou Nagi hat kürzlich auch die Charaktere für das Remake neu gestaltet YU-NO: Ein Mädchen, das Liebe an der Grenze dieser Welt singt , und ich glaube, dieses Remake und beides Langrisser I & II leiden unter dem gleichen Charakterdesignproblem. Dies ist ein ziemlich enttäuschender Aspekt dieses Remakes, obwohl ich glaube, dass die meisten Leute, die die Serie entdecken oder die keine langjährigen Anime-Fans sind, sich nicht einmal darum kümmern werden. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass das Spielen mit den Ryou Nagi-Redesigns auch Story-Event-CG-Szenen zum Spiel hinzufügt. Sie sind zahlreich und ziemlich gut gezeichnet.

Als Randbemerkung möchte ich auch darauf hinweisen, dass es außer einigen freizügigen Klamotten der weiblichen Besetzung praktisch keinen sexuellen Fanservice gibt Langrisser I & II , ob Sie sich darauf gefreut oder es befürchtet haben. Obwohl ich sicher bin, dass die Bikini-Rüstungen für einige abschreckend sein können, und ich verstehe das. Sie sollten jedoch nicht urteilen Langrisser durch sein Cover, da es großartige Themen und starke weibliche Charaktere hat. Dies ist eigentlich nicht überraschend, wenn es um japanische Fantasy-Werke wie diese geht. Ich würde es auf jeden Fall empfehlen Aufzeichnung von Lodoss War, Slayers, und Langrisser I & II, für diejenigen, die denken, dass diese Art von japanischem Zeug von Natur aus sexistisch ist, wie bestimmte Leute bei Sony of America.

  Rezension zu Langrisser I&II Remake

Insgesamt ist dies neu Langrisser I & II Remake ist definitiv der beste Weg, um in die Serie einzusteigen und Ihre taktische RPG-Kultur zu bereichern. Sicher, die coolen Anime-Zwischensequenzen des Sega Saturn-Remakes wurden in diesem neuen Remake nicht hinzugefügt, aber Sie können sie sich jederzeit auf YouTube ansehen.

Das Langrisser Serie war im letzten Jahrzehnt ziemlich ruhig. Das neueste brandneue Spiel in der Serie, Langrisser Re: Inkarnation Tensei , das 2015 für Nintendo 3DS veröffentlicht wurde, ist berüchtigt dafür, besonders schlecht zu sein. Dieses neue Langrisser I & II Remake ist definitiv die Art von Ansporn, den die Serie brauchte, und es scheint, dass sowohl dieses Remake als auch das zuvor veröffentlichte Handyspiel die Grundlage für eine vollständige Wiederbelebung schaffen. Hoffentlich haben die Entwickler Extreme und Chara-Ani, die Unternehmen, die jetzt Masaya besitzen, Remakes des anderen Langrisser Spiele in Arbeit, damit endlich mehr Menschen auf der ganzen Welt, mich eingeschlossen, die Serie entdecken können.