Marvel Ultimate Alliance 3: The Black Order Boss Fight Footage zeigt Venom und Electro

Während der Trailer die Tatsache zementiert, dass die X-Men in Videospielen wieder auftauchen, ist wahrscheinlich die größte Marvel Ultimate Alliance 3: The Black Order Nachrichten des Tages, Es ist auch ein weiteres Video aufgetaucht, das zwei beliebte Spider-Man-Bösewichte zeigt. Das Video, das mit freundlicher Genehmigung kommt GameInformer , bestätigt, dass Spieler im zweiten Kapitel von gegen Venom und Electro kämpfen Marvel Ultimate Alliance 3: Der Schwarze Orden.

Beide Bösewichte werden gleichzeitig bekämpft. Während Venom seinem Comicbuch-Gegenstück sehr treu bleibt, trägt Electro einen neueren Look, der die klassischen Designs der Figur mit neueren Elementen aus Spielen wie z Marvels Spider-Man für PS4. Das Video zeigt, wie Venom und Electro während dieses Bosskampfes mit ihren verschiedenen Flächenangriffen gut zusammenarbeiten. Venom kann Symbionten niederlegen, die den Spieler nicht nur verlangsamen, sondern auch die Kraft von Electros Angriffen erhöhen.

Während Superhelden-Spiele der Vergangenheit normalerweise zwangen die Spieler dazu, gegen einen Bösewicht pro Bosskampf zu kämpfen, wie im Spiel Marvels Spider-Man und Marvel Ultimate Alliance 3 zeigen, dass es tatsächlich viel Potenzial gibt, Bösewichte für einen Kampf zusammenzubringen, um die Spieler auf Trab zu halten. Wie alle großen Bosskämpfe Marvel Ultimate Alliance 3: Der Schwarze Orden, Die Spieler müssen den Bossen zuerst das Gesicht taumeln, bevor sie in sie hineinheulen, um Schaden zu verursachen. Dieses Video bietet außerdem fast zwei Minuten ununterbrochenes Gameplay, sodass es definitiv länger dauert als einige der Einblicke in Marvel Ultimate Alliance 3 dass wir haben in die Vergangenheit gekommen.

Sie können sich das neue Gameplay-Material unten selbst ansehen. Marvel Ultimate Alliance 3: Der Schwarze Orden erscheint am 19. Juli 2019 exklusiv für Nintendo Switch und kann ab sofort bei Amazon vorbestellt werden.