Metroid Dread wird als Pixel Art von Star Renegades Artist zum Leben erweckt

Metroid ist gerüstet und bereit, während sie sich auf die Pixel-Kunstwelt vorbereitet!

Das versteht sich von selbst Metroid Fans haben wirklich ihr Leben bekommen, als Furcht , die Fortsetzung von Metroid-Fusion , tauchte dieses Jahr beim Nintendo-Showcase auf der E3 auf.

Game Director Yoshio Sakamoto, der bei mehreren Spielen Regie geführt hat Metroid Serie , verriet das Furcht Es hat 15 Jahre gedauert, bis es verwirklicht wurde, und dem Aussehen des Trailers sowie den Reaktionen der Fans nach zu urteilen, war es jede Sekunde wert. Metroid-Schrecken wird die Geschichte von Samus und den Metroids erzählen, die vor 35 Jahren auf dem OG NES begann.

Ich bin sicher, wir werden noch viel darüber hören Metroid-Schrecken im Vorfeld der Veröffentlichung, aber schauen Sie sich in der Zwischenzeit diese unglaubliche verpixelte Kunst des Hauptkünstlers von an Sternenrenegaten .

Bryan Heemskerk , Illustrator, Concept Artist und Lead Artist des farbenfrohen Rogue-Lite-Strategie-Rollenspiels, Sternenrenegaten , hat eine erstaunliche Pixel-Art-Version von zusammengestellt Metroid-Schrecken . Wie Sie in dem kurzen Clip sehen können, wartet Samus Aran hinter einer Wand, während ein Roboterfeind durch die Tür stürmt und nach unserem guten alten Kopfgeldjäger sucht, bevor er an die Decke klettert und dann hinausgeht.

Es ist so ein brillantes Stück Arbeit für etwas, das so kurz ist. Ein Fan auf Twitter kommentierte das Video mit der Frage: „Das ist fantastisch. War der Wolfenstein 3D-Winkel beabsichtigt oder ein glücklicher kleiner Zufall?“ Heemskerk antwortete, dass es nur ein Unfall war, obwohl er wünschte, er hätte mehr Zeit, um diesen Winkel weiter voranzutreiben.



Wenn Sie sich die anderen ebenso beeindruckenden Kunstwerke von Heemskerk ansehen möchten, können Sie sich seine ansehen Kunststation sowie seine eigenen persönliche Seite .

Metroid-Schrecken erscheint am 8. Oktober 2021 für die Nintendo Switch