Neue Werbung für Xbox Series X: „Get Out“-Star Daniel Kaluuya verwandelt sich in Master Chief

Für die längste Zeit war PlayStation im Grunde der König des verrückten Videospielmarketings. Allein im letzten Jahr hat Sony seltsame Anzeigen geschaltet, in denen ein Mann die Welt mit seinen eigenen Tränen überflutet beim SpielenTodesstrandung und eine andere, in der eine Gruppe von Soldaten einen Haufen von Herzen an PS4-Konsolen angeschlossen . Während wir uns jedoch auf die nächste Generation zubewegen, sieht es so aus, als ob Microsoft versucht, Sony einen Lauf um sein Geld zu geben.

Wieversprochen, hat Microsoft seinen neuen Trailer zumXbox Series X und Sheute, und heiliger Rauch, beim Anschauen werden Sie sich fühlen, als wären Sie auf Drogen. Der Trailer zeigt Daniel Kaluuya, der wahrscheinlich am bekanntesten aus seiner Rolle im Film istAussteigen, sich hinsetzen, um sich selbst ein paar lustige neue Videospiele auf der Xbox Series X zu spielen. Sobald er seinen Controller in die Hand nimmt und sein Headset aufsetzt, wird es jedoch wild.

Kaluuya stürzt sofort in die Welt vonAssassin's Creed Valhallanur um dann Momente später in die Umlaufbahn gesaugt zu werden. Er verwandelt sich dann (bleib hier bei mir) inHalo´sMaster Chiefbevor er dann in den Weltraum schoss und zu ... Galactus wurde? Ich weiß nur, dass er größer wird als die Planeten, die wir im Weltraum sehen, nur um uns dann eine Maschine zu zeigen, die auf der Oberfläche eines dieser Planeten gebaut wird. Ich weiß nicht, wie vertraut Sie mit Marvel-Comics sind, lieber Leser, aber das ist etwas vom Galactus-Typ, wenn ich es jemals gesehen habe.

Das Video endet schließlich damit, dass Kaluuya durch eine Art Stadt schwebt, die um ihn herum gebaut wurde, bevor sie einer Frau gegenübersteht. Wer ist diese Frau? Warum ist sie hier? Woher kam sie? Hören Sie, ich weiß es nicht, aber lass uns das jetzt einfach so akzeptieren, wie es ist.

Obwohl der Werbespot so wirklich bizarr ist, macht es wirklich Spaß, ihn zu sehen. Die Visuals, die auch im Video zu sehen sind, sind ebenfalls von ziemlich hoher Qualität, wobei insbesondere das Master Chief-Modell wirklich gut aussieht. Ich weiß nicht, ob Microsoft vor dem Start noch mehr seltsame Anzeigen für die Xbox Series X wie diese haben wird, aber ich würde in Zukunft definitiv mehr von diesem Unsinn konsumieren.

Was die Xbox Series X und S selbst betrifft, so soll jede Konsole nächsten Monat am 10. November erscheinen.