Resident Evil 8: Village wird die neueste Version der RE Engine verwenden, weitere Informationen folgen diesen Sommer

Sonys lang erwartetes PS5-Enthüllungsereigniswar groß bei Erstanbieter-Exklusiven, von der Enthüllung von Titeln wieMarvels Spider-Man: Miles MoralesundHorizont II: Verbotener Westen. Inmitten dieser Enthüllungen befanden sich jedoch eine Reihe von Titeln von Drittanbietern, darunter das Debüt vonResident Evil 8: Dorf. Während bestätigt wird, dass der Titel 2021 auf Systemen der nächsten Generation erscheinen wird, teilte Capcom einige weitere Details mit, was wir von der nächsten Hauptfolge der Serie erwarten können.

Nach der Ankündigung des Spiels bei der PS5-Enthüllungsveranstaltung von Sony Capcom hat ein Entwicklervideo mit einer Nachricht von den Produzenten von . geteiltResident Evil 8 , Tsuyoshi Kanda und Peter Fabiano. In dem Video teilten Kanda und Fabiano ein wenig mehr darüber mit, was sie von der neuen Ausgabe des Franchise erwarten können und wie die Konsolen der nächsten Generation diese neue Horrorvision zum Leben erwecken werden.

Kanda und Fabiano sprachen an, dass der offizielle Name des Spiels „Resident Evil: Dorf“, behandeln es aber immer noch als den achten Kern der Serie, wie die römische Ziffer „VIII“ im Titel zeigt. Das haben die Produzenten auch bestätigtRE7, dasRE2undRE3Remakes undTeufel kann weinen 5,RE8wird die RE Engine mit einigen Verbesserungen für die Konsolen der nächsten Generation verwenden. Speziell,RE8wird die Leistungsfähigkeit der Next-Gen-Systeme nutzen, um die schreckliche Grafik zu verbessern, die die Spieler erleben werden, um sie ohne Ladezeiten zwischen den Bereichen weiter anzuziehen. Das haben die Produzenten auch erwähntRE8wird sich dieses Mal im Gameplay etwas action-fokussierter anfühlen und gab einen kurzen Einblick in das Inventarsystem, das ähnlich sein wirdRE7undRE2/3.

Das bestätigten auch die ProduzentenRE8wird einige Jahre nach den Ereignissen vonResident Evil 7, und wird die Geschichte von Ethan Winters aus seiner Perspektive fortsetzen. Chris Redfield wird auch wiederkommenRE8, hat aber ein merklich anderes Aussehen und ein viel dunkleres Verhalten als wir ihn in der Vergangenheit gesehen haben. Laut Kanda und Fabiano ist Chris „der Grund, warum Ethans Leben auf den Kopf gestellt wird“ und scheint diesmal eine eher antagonistische Rolle zu übernehmen.

Neben der Geschichte und den Charakteren drückten die Produzenten auch aus, dass das Titeldorf, das die Spieler erkunden werden, eine Kernkomponente des Spiels ist. Kanda und Fabiano beschrieben das Dorf als „sehr eigenen Charakter“ und dass es „eine entscheidende Rolle als Kulisse und Schauplatz des Spiels spielen wird“, was die Unheimlichkeit und Spannung der Spieler im nächsten Film noch verstärktResident EvilTitel. Die Produzenten schlossen das Video jedoch mit den Worten, dass wir gegen Ende dieses Sommers mehr über das Spiel erfahren werden.

Resident Evil 8: Dorferscheint 2021 für PS5, Xbox Series X und PC.