Review: Sniper Elite III - Etwas daneben

Haben Sie sich jemals gefragt, wie eine Kugel aussehen würde, die den Hoden eines Nazis trifft? habe ich noch nie aberScharfschütze Elite 3könnte das einzige Spiel sein, das bereit ist, eine solche Anatomie-Lektion zu erteilen.

Das Scharfschützengewehr ist in den meisten Ego-Shootern normalerweise für eine kurze Sequenz reserviert und später für einige verrückte Maschinengewehr-Aktionen mit zwei Waffen aufgegeben ( sehenWolfenstien ).Scharfschütze Elite 3versucht, Ihnen das Gefühl zu geben, ein erfahrener Schütze durch ein Spiel zu sein, in dem Geduld und gute Planung belohnt werden und in dem blindes Einlaufen wie ein Narr keinen Platz hat.

Die Rückkehr auf das Schlachtfeld istScharfschützeneliteVeteran Karl Fairburne. Diese Nazi-Tötungsmaschine mit rauer Stimme lenkt sein Auge auf die westafrikanische Front des Zweiten Weltkriegs. Die Nazis entwickeln Prototypen von Superpanzern, um das Blatt des Krieges zu wenden, und natürlich liegt es an Ihnen, all ihr Zeug im Alleingang zu zerstören. Karl ist nicht wirklich überzeugend, da er sich wie jeder Held mit rauer Stimme in jedem Videospiel aller Zeiten anhört. Er sagt auch nicht wirklich viel außer der Handvoll hilfreicher Gameplay-Hinweise. Er macht keine Witze oder schreit – da ist nichts. Er ist kalt, kalkuliert und langweilig.

Abgesehen von einigen sehr interessanten Kriegstagebüchern, die Sie über jede Karte verstreut finden, gibt es wirklich nichts, was Sie emotional in die Geschichte einbindet. Die Sprachausgabe ist nicht allzu stark und die Charakteranimationen sowohl in den Zwischensequenzen als auch im Gameplay wirken unnatürlich steif. Was wirklich weh tut, sind die fehlenden Gesichtsausdrücke Ihrer Fairburne und der Nebendarsteller. Das schwache Charakterdesign lenkt von der oft beeindruckend aussehenden Landschaft ab, in der Sie kämpfen werden.

Scharfschütze Elite 3 (7)

Ähnlich wie bei einem Monet kommt die wahre Schönheit dieses Titels zum Tragen, wenn Probleme aus der Ferne gelöst werden. Wenn Sie in einem Scharfschützennest sitzen und die dröhnenden Triebwerke von Bombern verwenden, um Ihre Schüsse zu maskieren, haben Sie wirklich das Gefühl, hinter den feindlichen Linien Chaos zu verursachen. Der Kampfansatz der einsamen Wölfe hat sich in den letzten Jahren drastisch verbessertScharfschützeneliteSpiele. Das Aufstellen von Fallen für Feinde oder das Locken eines Panzers auf eine gut platzierte Dynamitstange bietet Ihnen während des Spiels einen großartigen Guerillakrieg. Es macht Spaß, die Action von einem Scharfschützen-Zielfernrohr aus zu sehen.

Scharfschützen macht so viel Spaß, weil es sich nie zu schwer anfühlt, den unmöglichen Schuss zu landen. Natürlich muss man Dinge wie die Tatsache berücksichtigen, dass Kugeln aufgrund der Schwerkraft über eine lange Distanz fallen, bevor sie ihr Ziel treffen. Am Ende des Spiels wissen Sie, wie hoch Sie Ihr Zielfernrohr vor dem Schießen zielen müssen. Der beste Teil ist der Fokusmodus; Auf diese Weise können Sie die Zeit verlangsamen und ein roter Cursor wird angezeigt, der genau anzeigt, wo Ihre Kugel auftrifft. Der Fokusmodus erfordert, dass Sie sich in einem entspannten Zustand befinden, der mit dem BPM-Meter (Atemzüge pro Minute) gemessen wird. Wenn Sie herumsprinten oder aktiv beschossen werden, erhöhen Sie Ihre BPM, sodass Sie den Fokusmodus nicht verwenden können, es sei denn, Sie werden unter 60 BPM.



Es ist eine nette Mechanik, die ausgeschaltet werden kann, wenn Sie die Herausforderung bevorzugen, und hilft sehr, wenn Sie versuchen, wirklich knifflige Aufnahmen zu machen. Die großen offenen Bühnen bieten reichlich Gelegenheit, heimlich Chaos zu stiften oder die Vorsicht in den Wind zu schlagen und aus der Ferne den Tod zu regnen. Die Möglichkeit, Einheiten durch Ihr Fernglas zu markieren, ermöglicht es Ihnen, den Gegner methodisch auszuschalten und gleichzeitig Dinge aufzudecken, die Sie mit einem gut platzierten Schuss in die Luft jagen könnten. Dies ist besonders praktisch, wenn es um Panzer oder gepanzerte Transporter geht, da Schwachstellen wie Kraftstofftanks oder kleine Öffnungen das verletzliche Herz des Fahrers freilegen.

Scharfschütze Elite 3 5

Die Rückkehr der beliebten Kill-Cam des Publikums ist die Rettung des Spiels. Die Kill-Cam ist im Grunde eine Zeitlupenkamera, die Ihrem Scharfschützen beim Betreten (und manchmal auch beim Verlassen) verschiedener lebenswichtiger Organe folgt. Das Highlight der Kill-Cam ist dieMortal Kombat-Röntgenbild, das den sehr anschaulichen und ziemlich schmerzhaft aussehenden Schaden zeigt, den Ihre Kugel verursacht. Ich meine es ernst – es ist so grauenhaft, dass es an Komik grenzt. Es ist eine großartige Belohnung für den perfekten Schuss aus einer Meile Entfernung. Zu sehen, wie eine Kugel eine Lunge durchbohrt, während sie durch die Wirbelsäule eines armen Saftes reißt, wird Sie mit mörderischer Freude erfüllen. Das Beste daran ist, dass Sie die Frequenz einstellen können, bei der die Kill-Cam auftreten kann.

Wenn der Kampf Sie in Innenräume zwingt, wo die Reichweite Ihres Gewehrs keine Rolle spielt, ist das wirklich der FallScharfschützenelitestockt wirklich. Das Umschalten auf den Nahkampf unterstreicht nur das lethargische Zielen und die minderwertige KI. des Nazi-Afrikakorps. Der Versuch, herumzuschleichen, wird zu einer lästigen Pflicht, da die feindliche K.I. ist mit einem einfachen Seil ziemlich leicht zu täuschen und stellt keine wirkliche Herausforderung dar, wenn Sie mit einer schallgedämpften Pistole ausgestattet sind.

Sich aus nächster Nähe an Schießereien zu beteiligen, die nicht mit Scharfschützengewehren zu tun haben, macht nicht den gleichen Spaß, als wenn Sie aus ein paar hundert Metern Entfernung die Hölle erwecken. Ich mag die Möglichkeit, Ladungen mit verschiedenen explosiven Werkzeugen wie Dynamit (das mit einer Sicherung eingestellt werden kann, um große Ablenkungen zu ermöglichen), Landminen und heilenden Gegenständen anzupassen.

Der Multiplayer hat eine einmalige Gelegenheit verpasst, etwas ganz Besonderes zu bieten. Das Deathmatch ist von allen Modi am enttäuschendsten. Das Konzept, dass ein Haufen Scharfschützen ein Katz-und-Maus-Spiel spielt, wäre perfekt gewesen, aber stattdessen bringt man die Leute dazu, ziemlich gut zu laufen und zu schießen, anstatt sich geduldig in den Büschen zu verstecken. Es ist das gegenteilige Gefühl des Einzelspielermodus, was wirklich schade ist. Der kooperative wellenbasierte Modus ist wirklich der Ort, an dem Sie mit Freunden spielen möchten. Ein Gebäude zu halten, während eine überwältigende Anzahl von Kräften auf Sie einwirkt, ist berauschend und Sie könnten leicht das Zeitgefühl verlieren.

Scharfschütze Elite 3 2

Dieser Titel wird auch durch eine Reihe kleiner grafischer Fehler getrübt, die Sie wirklich dazu bringen können, die Menge an Politur, die in das Endprodukt gesteckt wird, in Frage zu stellen. Feinde, die in der Umgebung abschneiden, sind die häufigsten dieser Macken. Andere beinhalten seltsame und alberne Dinge wie das Verschwinden Ihres Gewehrs während eines Kill-Cam-Schusses, aber dennoch das Abfeuern des Schusses oder das Herumpuppen von Körpern auf eine Weise, die nach den Gesetzen der Schwerkraft keinen Sinn ergibt. So nervig das auch ist, ich habe vieles davon verziehen, als ich einen Doppelkopfschuss landete, der mir einen der beeindruckendsten Kills bescherte, die ich seit einiger Zeit gesehen habe. Andererseits würde es jeden Verrückten glücklich machen, das Gesicht eines Nazi-Generals in blutiger HD buchstäblich aus der Augenhöhle explodieren zu sehen.

Scharfschütze Elite 3ist ein Spiel, bei dem Sie Geduld haben. Wenn Sie zu den Leuten gehören, die keine Zeit zum Planen haben und lieber in die Luft springen möchten, werden Sie vom Ergebnis frustriert sein. Das Scharfschützen ist zufriedenstellend und jede Kill-Cam-Instanz ist einzigartig. Es zerfällt, wenn das Spiel Sie von dem abhält, was es am besten kann. Es ist schwierig, einen vollständig heimlichen Ansatz zu verfolgen, wenn es so aussieht, als ob der Feind Sie immer sehen kann. Es geht dann nur noch darum, Distanz zu schaffen und die Dummheit der Feinde gegen sie einzusetzen.

Scharfschütze Elite 3bietet ein einzigartiges Erlebnis und es erfordert wirklich viel Mühe, Ihnen das Gefühl zu geben, ein erfahrener Schütze zu sein. Leider scheint den anderen Aspekten des Spiels nicht die gleiche Sorgfalt geschenkt worden zu sein. Einsame Wölfe und Scharfschützengewehr-Liebhaber werden die größte Aufregung aus ihnen habenScharfschütze Elite 3. Wenn Sie wirklich daran interessiert sind, zu sehen, wie eine Kugel in die Niere eines Kerls eindringt, werden Sie vielleicht auch einen kurzen Spaß am westafrikanischen Kapitel des Zweiten Weltkriegs finden.

Unten habe ich eine Kill-Cam-Montage für Ihr Sehvergnügen zusammengestellt, während ich etwas Dummes schreie, ohne zu wissen, dass das Mikrofon eingeschaltet war. Sie sollten das wirklich nicht mit Kindern oder an Ihrem Arbeitsplatz spielen.<3

https://www.dualshockers.com/static/uploads/2014/07/sniper-kills.mp4