Road Redemption wird dieses Jahr auf Switch, PS4 und Xbox One erscheinen

Tripwire Interactive hat zuvor angegeben, dass ihr FahrzeugkampftitelStraßenrücknahmemöchtenkomm zu Nintendo Switch, und mit einem neuen Trailer ist der Entwickler/Publisher nun bereit, das Spiel auf allen aktuellen Konsolen zu präsentieren.

Straßenrücknahmewird als roguelike Combat Racer beschrieben, bei dem Spieler eine Biker-Gang durch Amerika auf einem „Road-Rage-Abenteuer“ führen. Nehmen Sie an Rennen teil, begehen Sie Attentate und Raubüberfälle und sammeln Sie Beute in der Einzelspieler-Kampagne oder springen Sie in den Mehrspieler-Modus des Spiels, entweder im lokalen 4-Spieler-Splitscreen oder online.

Ursprünglich finanziert durch eine Kickstarter-Kampagne, wurde das Spiel auf Steam veröffentlicht und war auch für eine Wii U-Veröffentlichung vorgesehen – offensichtlich hat die Ausmusterung dieser Konsole zugunsten der Switch Pläne für eine Wii U-Veröffentlichung zunichte gemacht. Tripwire zeigt derzeitStraßenrücknahmean Medien- und Content-Ersteller auf der Gamescom.

Straßenrücknahmewird irgendwann in diesem Jahr auf Konsolen erscheinen. Sieh dir in der Zwischenzeit den Konsolen-Ankündigungstrailer für das brutale Rennspiel unten an, zusammen mit einigen neu veröffentlichten Screenshots.

StraßenrücknahmeStraßenrücknahmeStraßenrücknahmeStraßenrücknahme
StraßenrücknahmeStraßenrücknahmeStraßenrücknahmeStraßenrücknahme
StraßenrücknahmeStraßenrücknahmeStraßenrücknahme