Squanch Games enthüllt Accounting+ für PlayStation VR auf der TGA 2017

Es stellt sich heraus, dass die hartnäckigen Vorhersagen von Squanch Games wahr geworden sind. Sie hatten tatsächlich etwas Lustiges bei den The Game Awards zu zeigen – es wurde enthüllt, dass ihr kürzlich veröffentlichtes Virtual-Reality-Spiel,Buchhaltung, wird es zu PlayStation VR schaffen alsBuchhaltung+.

Buchhaltung+ist ein bisschen wieJob-Simulatorzusammengebacken mit dem übertriebenen, in deinem Gesicht Humor vonRick und Morty. Das als „NIGHTMARE ADVENTURE COMEDY“ bezeichnete Spiel wird von Crows Crows Crows (Das Stanley-Gleichnis) undSquanch-Spiele. Angeblich wird das Spiel doppelt so groß sein wieBuchhaltungseit der ersten Veröffentlichung auf HTC Vive.

Das Spiel wird einen Original-Soundtrack mit 60 Bildern pro Sekunde und sehrsehrreife Sprache.

Entwickler Squanch Games hat diese Ankündigung eindeutig gemacht. Erst Anfang dieser Woche haben sie ihr Studio von „Squanchtendo“ umbenannt.zu Squanch-Spielenweil „sie zufällig von einem anderen Studio mit -tendo im Namen erfahren haben.“ Der patentierte Humor von Justin Roiland beeinflusst eindeutig auch die Geschäftsentscheidungen.

Buchhaltung+erscheint am 19. Dezember 2017 auf PlayStation VR. Sie können sich den Enthüllungs-Trailer und die Screenshots unten ansehen:

Buchhaltung+ Plus