Summon Night-Autor Miyakozuki Kei hat noch nichts von neuen Plänen für die Serie gehört

Miyakozuki Kei, der Autor desNacht beschwörenSerie, sagte auf Twitter, er sei nicht bezüglich einer neuen Fortsetzung der Serie kontaktiert worden. Er plant, die Serie als Ganzes mit einem letzten Roman zu beenden.

Wie Sie bereits wissen, hat Felistela zusammen mit D3 Publisher angekündigt, dass sie an einem brandneuen Action-RPG mit dem Titel . arbeitenMaglam Lord. Wir haben alles beschrieben, was aufMaglam Lordbisher in einem separaten Artikel.Wenn Felistella und D3 Publisherneckte das Spiel vor seiner Enthüllung,Einige Fans erwarteten etwas, was damit zu tun hatNacht beschwören. Miyakozuki Kei sprach diese Fans am 8. September auf Twitter an, nachdem dieMaglam Lordaufdecken. Hier ist der Tweet und unsere Übersetzung:

Miyakozuki-Kei: „Ich werde diese Gelegenheit nutzen, um es allen richtig zu sagen. Ich weiß, viele warten sehnsüchtig auf eine Fortsetzung. Es ist schmerzhaft zu sagen, aber im Moment habe ich noch nichts von neuen Plänen gehört.“

Miyakozuki Kei hat den Namen nicht explizit gesagt, aber er spricht definitiv vonNacht beschwören.Er fügte in einem anderen Tweet hinzu:

Miyakozuki-Kei: „Genau wie ich mich entschieden habe, als ich mit der Romanreihe begann, wird der letzte Band von U:X für mich das Ende der Geschichte von Lyndbum sein. Es tut mir leid, dass ich so lange brauche, um es fertig zu stellen.“

„U:X“ bezieht sich auf dieNacht beschwören U:XRomanserie, die die Ereignisse zwischenSummon Night 4 und 5, und mit Charakteren aus allen ersten vier Spielen. Die Serie wird von Iizuka Takeshi (Kuroboshi Kouhaku) und Watanuki Nao illustriert.U:Xsoll drei Bände umfassen. Der erste,Ein Ausländer von der Grenze, veröffentlicht am 21. Mai 2013. Das zweite,Die Besucher der Dämmerung, erschienen am 19. Dezember 2013. Der dritte Roman ist jedoch noch nicht erschienen.

Viele Fans erwarten den nächstenNacht beschwörenSpiel, um diese Romane anzupassen, aber es sieht so aus, als ob es nicht passiert. Zur Zeit,das Franchise als Ganzes endet mit dem FinaleSN U:XLautstärke freigegeben wird. Miyakozuki Kei erklärte, dass 'es das Ende für mich sein wird', damit vielleicht eines Tages zukünftige Spiele stattfinden können, aber von jemand anderem geschrieben werden.

Summon Night 6: Verlorene Grenzenerstmals am 10. März 2016 in Japan veröffentlicht. Es ist auf PlayStation Vita und PS4 verfügbar. Wir haben das Spiel bei seiner Veröffentlichung überprüft.

Das Famitsu-Magazin dieser Woche enthält zusätzliche Details zuMaglam Lordwir werden so schnell wie möglich decken.