The Witcher Staffel 2 Promos zeigen epische Statue von Myriapod

Um Staffel 2 der Live-Action zu promotenDer HexerSerie zeigt Netflix eine beeindruckende Figur des bedrohlichen Myriapod.

Es ist eine großartige Zeit, ein zu seinHexerFan! Nur noch 10 Tage bis zur Premiere der zweiten Staffel, Netflix enthüllt immer mehr spannende Teaser-Inhalte.

  • MEHR:The Witcher Staffel 3 wird Autoren von Lost, Bridgerton und dem kommenden Tomb Raider Anime vorstellen

Mit noch nie dagewesenen Monstern, magischen Bedrohungen und politischen Verschwörungen wartet die kommende Saison sicherlich schon sehnsüchtig auf die FansThe WitcherRückkehr. Um Vorfreude zu wecken, brachte eine Netflix-Werbeveranstaltung kürzlich ein unglaublichesHexerMonster zum Leben erweckt – der Myriapod.

DER HEXERSAISON 2 MYRIAPOD-STATUE

Für eine Werbeveranstaltung in Madrid, Spanien,Der HexerTeam zeigte einen lebensgroßen Myriapod in all seiner erschreckenden Pracht. Entsetzlich groß mit stacheligen Klauenarmen und geschwungenen menschlichen Gliedmaßen ist die Tausendfüßler-ähnliche Kreatur wirklich ein unvergesslicher Anblick.

Darüber hinaus sorgen seine vielen Augen, die von gekräuselten Hörnern umrahmt sind, für einen fantastischen, grauenhaften Look, der der Welt der entsprichtDer Hexer. Wenn man sich die reale Figur ansieht, ist es verständlich, warum diese Kreatur eine von ihnen istDer Hexerdie größten monströsen Bedrohungen.

Außerdem ist die @RedanianIntel Twitter-Seite enthüllte detailliertere Fotos des Myriapods. Nach Schichten von Sprühfarbe und hochdetaillierter Pinselführung verwandelte sich die leere Leinwand in eine verzerrte Mischung aus Mensch und Monster. Es ist eine unglaublich beeindruckende Transformation, die einmal mehr zeigt, wie talentiert istDer HexerProduktionsteam ist. Und ohne Zweifel deutet es nur darauf hin, wie gut das Kreaturendesign in Staffel 2 sein wird.



Ursprünglich wurde das Tausendfüßler-ähnliche Monster in einem Clip von gehänseltDer HexerNetflix-Twitter. Das Monster zeigt Geralt, wie er sein Schwert schwingt, und liefert sich einen schwierigen Kampf für den erfahrenen Hexer. Natürlich zeigt es nur, dass der Myriapod nicht nur aus Reißzähnen und Klauen besteht und eine ernsthafte Bedrohung darstellen könnte.

  • MEHR:Warum Netflix The Witcher Staffel 2 die ikonischen Funktionen von Leshen verändert hat

Außerdem scheint der Kampf ein Rückruf zu einem von Andrzej Sapkowskis Originalen zu seinHexerKurzgeschichten. Zunächst erscheint der Myriapod inSchwert des Schicksals, eine Geschichte, die der Kollektion vorausgehtDer letzte Wunsch. In dieser Geschichte treffen sich Geralt und Ciri zum ersten Mal, als er sie im Brokilon-Wald vor einem Myriapod verteidigt.

Schauen Sie sich schließlich Netflix anThe Witcher: Staffel 2ab 17.12. Bis dahin nachholenStaffel 1, oder spielenThe Witcher 3: Wild Huntauf PC, PS4, Xbox One und Nintendo Switch.