Tomb Raider Anime-Serie ist bei Netflix in Entwicklung

In einem Bericht von Der Hollywood-Reporter , Netflix entwickelt einTomb RaiderAnime-Serie.

Die Serie setzt nach den Ereignissen der Reboot-Trilogie von Crystal Dynamics fort. Tasha Huo, eine Autorin über die kommendeHexer: BlutursprungSerie, wird die Serie schreiben und ausführen. Darüber hinaus werden Dmitri M. Johnson von dj2 Entertainment, Stephen Bugaj, Howard Bliss und Jacob Robinson ausführende Produzenten sein. Netflix entwickelt auch eine Anime-Serie basierend auf 2017Kong: Schädelinsel.

Diese Nachricht kommt ein paar Tage späterLovecraft-Land's Mischa Grünals Autor und Regisseur einer Fortsetzung von 2018 unter VertragTomb RaiderFilm. Wie THR betont, würde sich der kommende Anime nicht mit der Filmreihe überschneiden. Der Film mit Alicia Vikander als Lara Croft weltweit 274,6 Millionen US-Dollar eingespielt . Für die Fortsetzung des Films gibt es kein Erscheinungsdatum.

Die erste von Entwickler Crystal DynamicsTomb RaiderSpiel veröffentlicht im Jahr 2013. Von dort erhielten wir 2015Aufstieg des Grabräubersund 2018Schatten des Grabräubers. Die Trilogie dient als Neustart der Serie. Es inspirierte später die Regie des Films von 2018 mit Vikander. Der erste Film wurde von Roar Uthaug inszeniert.

Die Anime-Serie ist nicht die einzige in Entwicklung bei Netflix. Sie entwickeln sich auch The Witcher: Albtraum des Wolfes , eine Zeichentrickserie. Darüber hinaus ist die Netflix-DarstellerinJodie Turner-SmithinThe Witcher: Blood Origins, eine sechsteilige Miniserie, die vor der The Witcher-Show von 2018 spielt.

Derzeit gibt es kein Veröffentlichungsdatum für dieTomb RaiderAnime-Serie. In der Zwischenzeit können Sie die Crystal Dynamics-Trilogie auf PS4, Xbox One und PC spielen. Durch Abwärtskompatibilität ist es auch für PS5 und Xbox Series X|S verfügbar. Der Film mit Alicia Vikander kann jetzt auch ausgeliehen werden. Bleiben Sie auf dem Laufenden bei DualShockers, um weitere Neuigkeiten zum Franchise zu erhalten.