Töte Zombies im Weltraum mit Killing Floors Twisted Christmas III

Nach einem Jahr Twisted Christmas in „Santa’s Evil Lair“ und dem nächsten Jahr in seiner „Ice Cave“ bringt Tripwire Interactive ihr drittes Twisted Christmas zu ihrem FPS.Tötungsboden, und es ist nicht in der Nähe des Nordpols. Twisted Christmas III findet auf 'Evil Santa's Moonbase' statt, zusammen mit neuen Waffen, einer neuen Karte, neuen Erfolgen und freischaltbaren Elementen (die ihr im Launch-Trailer unten sehen könnt).

Die Mondbasis ist die neue Karte, auf der das Töten untoter mutierter Klone in der Schwerelosigkeit neue kreative Möglichkeiten bietet, gewalttätig zu werden. Andere Möglichkeiten, gewalttätig zu werden:

  • Die Schneidzekk Medic Gun: hat eine hohe Feuerrateundschießt Heilpfeile auf Verbündete.
  • Das Zed-Ausrottungsgerät, das Plasmablitze abfeuert und Stasisfelder erzeugt (was auch das Töten von Zeds für Verbündete erleichtert).
  • DerZwerge!?Axe, von Tripwire's Zwerge!? Spiel, das Feinde weit genug zurückschlagen kann, um sie fliegen zu sehen.

Die ZED-Pistole und dieZwerge!?Axt kann Spaß machen, kann aber nur mit speziellen Mitteln zusammengebaut werden. Das ZED kann nur zusammengebaut werden, nachdem seine verstreuten Komponenten auf der Mondbasis gefunden wurden. DerZwerge!?Axt kann durch das Verdienen von 40.000 Gold im Free-to-Play freigeschaltet werdenZwerge!?Spiel, oder indem Sie das Spiel bei Steam kaufen (oder bereits gekauft haben).

Neben all den Waffen bietet dieses Twisted Christmas-Event auch die Möglichkeit, 'Baddest Santa' freizuschalten, wenn Sie ihn noch nicht bekommen haben.

Obwohl alles oben Genannte kostenlos ist, können Spieler auch einige spezielle DLCs erwerben: mit einem neuen Charakter – dem Domestic Assistance Robot – und einem neuen Waffenpaket – vergoldeten Waffen, darunter eine AK 47, eine Combot Shotgun, Katana und M79.

Das Twisted Christmas-Event wird ab sofort bis zum 3. Januar andauern. Um weitere Informationen zu erhalten, sollten Sie sich den Trailer unten und die Screenshot-Galerie anschließend ansehen. Sie können auch Tripwire Interactive besuchenTötungsboden Startseite und Dampf Seite , und bleib wie immer auf DualShockers.com dran.