Valorant Episode 3 Akt 2 Update verzögert: Neues Veröffentlichungsdatum erklärt

Derzeit ist dieWertschätzungCommunity genießt Episode 3 Act 1, die am 22. Juni 2021 veröffentlicht wurde. Der Act enthält eine Reihe neuer Inhalte, darunter den neuen Agenten Kay/O. Aber jetzt freuen sich die Spieler auf die Veröffentlichung von Episode 3, Akt 2.

Anfänglich,WertschätzungEpisode 3 Akt 2 sollte um den 24. August 2021 beginnen. Das liegt daran, dass der Schlachtpass von Akt 1 am selben Tag endete. Es sieht jedoch so aus, als müssten die Spieler noch etwas länger auf den nächsten Akt warten.

Valorant Episode 3 Akt 2 Update um zwei Wochen verschoben

Gestern wurden Riot Games veröffentlichtPatch 3.03einige Änderungen einbringenWertschätzung. Das neue Update hat das Ult von Viper geschwächt und detailliertere Optionen zum Anpassen des Fadenkreuzes im Spiel eingeführt. Nachdem das Update jedoch live geschaltet wurde, Floxay auf Twitter bestätigte, dass Riot den Zeitplan für die kommenden Episoden 3 Acts geändert hat.

Scheinbar,WertschätzungEpisode 3 Akt 2 wurde verschoben und das Update soll nun am 8./9. September erscheinen. Interessanterweise ist dies ungefähr zeitgleich mit dem Start der Berlin Masters. In ähnlicher Weise wird auch Episode 3 Akt 3 um zwei Wochen verschoben und beginnt am 2./3. November.

Außerdem hat Riot das nicht veröffentlichtneue Waffen-SkinsPaket für Patch 3.03. Das Update sollte das Sentinels of Light-Bundle durch ein neues Premium-Bundle ersetzen. Aber leider müssen wir auf einen weiteren Patch warten, um neue Skins zu erhalten.

Na sicher,WertschätzungSpieler sind enttäuscht, dass die kommenden Acts um zwei Wochen verschoben wurden. Aber gleichzeitig erwartet jeder großartige In-Game-Inhalte für Akt 2.



Es ist bestätigt, dass Akt 2 uns einen neuen Agenten geben wird, wahrscheinlich zusammen mit einer neuen Karte. Wir wissen bereits, dass der neue Agent den Codenamen „Sprinter“ trägt, und die Entwickler necken die neue Karte bereits durch Spielerkarten und den Nachtmarkt. Sie können jedoch in einigen Tagen mit weiteren Lecks im Internet rechnen.