Wann erscheint Star Wars Visions auf Disney Plus?

Star Wars: Visionen steht endlich kurz vor seiner Premiere auf Disneys Streaming-Dienst. Wenn du ein bist Krieg der Sterne Fan, der die neue Animationsserie sehen möchte, finden Sie hier alles, was Sie über den Veröffentlichungszeitplan wissen müssen.

Produziert von Lucasfilm Animation, Star Wars: Visionen ist eine kommende japanische Animationsserie. Die Anthologie-Show wird neun Episoden umfassen, die verschiedene erstaunliche Geschichten erzählen. Interessanterweise spielt jede Geschichte in Visions in der Krieg der Sterne Universum.

Mehrere legendäre Animationsstudios haben an diesem Projekt gearbeitet. Das ist einer der Hauptgründe, warum der gesamte Anime und die Krieg der Sterne Die Community wartet darauf, dass die Show herauskommt.

Wann erscheint Star Wars Visions?

Veröffentlichungsdatum

Star Wars: Visionen soll mit der Veröffentlichung aller neun Folgen am Mittwoch, den 22. September 2021 Premiere haben.

Sie können die neue Anthologie-Serie exklusiv auf ansehen DisneyPlus . Ehrlich gesagt, wenn Sie ein Anime-Fan sind, möchten Sie diese fantastische Show nicht verpassen. Vielleicht ist es also an der Zeit, das Abonnement für den Streaming-Dienst abzuschließen, wenn Sie es noch nicht haben.

Veröffentlichkeitsdatum

Disney Plus aktualisiert die Bibliothek im Allgemeinen um Mitternacht PDT (Pacific Timing) mit neuen Filmen und Fernsehsendungen. Sie können also erwarten Star Wars-Visionen Premiere genau um 12:00 Uhr PDT am 22. September 2021.



Natürlich kann die Zeit je nach Region variieren. Wie auch immer, ärgern Sie sich nicht, denn hier ist die genaue Veröffentlichungszeit von Episode 1 für verschiedene Zeitzonen:

  • Pazifische Zeit: 12:00 Uhr PDT
  • Central Time: 2:00 Uhr CDT
  • Eastern Time: 3:00 Uhr EDT
  • Britische Zeit: 8:00 Uhr MEZ
  • Europäische Zeit: 9:00 Uhr MESZ
  • Indian Time: 12:30 PM IST
  • Japanische Zeit: 16:00 Uhr JST
  • Australische Zeit: 17:00 Uhr AEST

Anzahl der Star Wars Visions-Episoden

Disney plus bestätigte das Star Wars-Visionen würde aus neun erstaunlichen Episoden bestehen. Die erste Folge trägt den Titel 'Das Duell,' mit Ronin, dem wandernden Samurai. Interessanterweise Kamikaze Douga, das Animationsstudio, das uns das gab Batman-Ninja Film, hat an Episode 1 gearbeitet.

Außerdem Titel für alle anderen Folgen von Star Wars-Visionen sind auch draußen; Bitte schön:

  • „Das Duell“ (Kamikaze Douga)
  • „Lop and Eight“ (Geno Studio)
  • „Tatooine Rhapsody“ (Colorful Studio)
  • „Die Zwillinge“ (Trigger)
  • „Der Ältere“ (Auslöser)
  • „Die Dorfbraut“ (Kinema Citrus)
  • „Akakiri“ (Wissenschafts-Saru)
  • „T0-B1“ (Wissenschaft Saru)
  • „Der neunte Jedi“ (Produktion IG)