Wer ist Mel Medarda in Arkan? Wie ist sie mit Noxus verbunden?

Nachdem ich den zweiten Akt von gesehen habeArkanIhre Fans fragen sich, ob Mel Medarda irgendwie mit Noxus aus verbunden istLeague of Legends. Nun, hier ist alles, was wir rund um den Charakter sammeln konnten.

Arkanhat mehrere Charaktere aus dem eingeführtLeague of LegendsSpiel, einschließlich Vi, Jinx, Jayce, Singed und viele mehr. Einige Zeichen in Netflix-Anime sind keine LoL-Champions, was die Fans dazu bringt, sich zu fragen, wie genau sie mit der Überlieferung des Videospiels in Verbindung stehen.

Einer dieser Charaktere ist Mel Medarda, ein einflussreiches Ratsmitglied, das es versteht, Situationen zu manipulieren, um alles zu bekommen, was sie will. Inzwischen weiß jeder, dass Mel einen geheimen persönlichen Plan hat, und einige Fans glauben, dass es etwas mit Noxus zu tun hat.

Was ist Noxus in League of Legends?

InLeague of Legends,Noxus ist ein mächtiges Imperium, das seine Grenzen mit allen notwendigen Mitteln aggressiv erweitert. Die Kultur von Noxus behandelt seine Mitarbeiter mit Respekt und Gleichberechtigung. Jeder kann im Noxus-Imperium aufsteigen, unabhängig von Reichtum, Klasse oder Hintergrund. Da sie jedoch aus jeder Ecke zerquetscht werden, lernen die Noxus-Leute, wie sie den Kampf zu den Feinden führen.

Das Noxus-Imperium stellt einige mächtige Krieger zur Schau, darunter Cassiopeia, Vladimir, Darius, Draven und viele mehr. Um im Krieg die Oberhand zu gewinnen, hinterlässt Noxus Spione in den feindlichen Imperien, einschließlich Piltover. In LoLs Überlieferung untersucht Caitlyn die noxischen Spione in Piltover.

Wer ist Mel Medarda?

In Arcane ist Mel Medarda ein einflussreiches Mitglied des Rates; Mel ist jedoch gerissener als andere Mitglieder. Deshalb unterstützt sie Jayce auf seinem Weg, Hextech bekannter zu machen. Sie bittet Jayce auch, die Technologie zu nutzen, um ihre Verteidigung gegen die Unterstadt zu verstärken.

Außerdem ist es wichtig zu beachten, dass Mel eingeführt wurde inArkan, aber sie ist kein Champion inLeague of Legends.



Wer spricht Mel Medarda?

Riot Games bestätigte, dass Toks Olagundoye der Synchronsprecher von Mel Medarda in . istArkan. Neben Riots LoL-Serie ist die Schauspielerin dafür bekannt, ihre Stimme in anderen Zeichentrickserien wie Reign of the Supermen und Steven Universe the Movie zu geben.

Wie Mel mit Noxus verbunden ist?

Im zweiten Akt vonArkan, Mel bestätigt zuJaycedass sie von ihrer Familie verbannt wurde, weil sie es nicht geschafft hatte„Medarda-Standards.“Während sie mit Jayce spricht, können wir das Gemälde sehen, an dem Mel in der Folge gearbeitet hat.

Interessanterweise enthielt Mels Gemälde Noxus-Schiffe zusammen mit der Festung der Unsterblichen Bastion. In LoLs Überlieferung baute ein mächtiger Wiedergänger die Immortal Bastion, aber mehrere Stämme schlossen sich gegen ihn zusammen. Nachdem sie die Wiedergänger besiegt haben, bilden diese Stämme die Nation Noxus. Dass Mel die Immortal Bastion zeichnet, bestätigt also ziemlich ihre Verbindung zu Noxus.

Mel in Arkan
Bild – Riot/Arcane

Schließlich wurde im letzten Arkanen Akt bestätigt, dass Mel tatsächlich aus Noxus verbannt wurde. Tatsächlich war es ihre eigene Mutter, die sie aus dem Imperium warf. Interessanterweise sehen wir Mels Mutter, die in Piltover ankommt, um ihre Tochter zu treffen, und Mel erzählt, dass sie ihren Bruder verloren haben.