Zenimax Online Studios arbeiten an neuer, unangekündigter AAA-IP

Es wurde bestätigt, dass ZeniMax Online Studios ein neues Projekt in Arbeit hat und eine Reihe neuer Mitarbeiter in das Unternehmen eintreten. Was auch immer das Spiel ist, wurde noch nicht enthüllt, aber wir wissen, dass es sich um eine neue AAA-IP handelt.

ZeniMax Online Studios ist bekannt fürThe Elder Scrolls Online,ein MMO, das 2014 gestartet wurde und im Elder Scrolls-Universum spielt. Die Ankündigung der neuen IP kommt von Quentin Cobb, einem Senior Game Designer, der zuvor in der gleichen Funktion bei Sony, Daybreak Games und Naughty Dog gearbeitet hat.

„Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass ich @ZeniMax_Online als Senior Designer beigetreten bin“, heißt es in seinem Tweet. Er wird dem Studio mit Ben Jones beitreten, der als Creative Director einsteigt, zuvor Creative Director bei Daybreak Games und Lead Designer bei EA DICE.

Quentin erklärt, dass er und einige andere 'die Grundlage für ein neues Satellitenstudio' geschaffen haben, das in San Diego ansässig sein wird. Das Studio sucht derzeit für eine Reihe von Positionen an verschiedenen Standorten. Zu ihm im San Diego Studio gesellen sich:

  • Alex Sulman: Leitender Spieldesigner
  • John Bautista: Hauptkampfdesigner
  • Chris a Kovach: Animator
  • TJ Madigan: Leitender Ingenieur

Über den Inhalt des Spiels wurden keine offiziellen Informationen veröffentlicht. Beim Durchstöbern der Jobrollen, die die Arbeit an einer neuen IP berühren, wird erwähnt, dass Open-World-Erfahrung und offensichtlich Online-GaaS-Erfahrung erforderlich sind. Es wird interessant sein zu sehen, was Zenimax aufgereiht hat und die Augen offen halten, wenn eine offizielle Ankündigung fällt.



Anfang dieses Jahres wurde bekannt, dass Microsoftkaufte Bethesda Softworks und Zenimax Mediafür 7,5 Milliarden Dollar.